Realschule Tegernseer Tal lädt zum Infoabend
Wie geht es nach der Grundschule weiter?

von Nicole Kleim

Für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen und deren Eltern steht eine wichtige Entscheidung an: Wie geht es nach der Grundschule weiter? Fragen rund um das Bildungsangebot werden am morgigen Donnerstag beantwortet.

In der Realschule Tegernseer Tal findet am Donnerstag, 16. März ein Informationsabend zum Thema “Übertritt” statt.

Über den Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe der Realschule Tegernseer Tal können sich interessierte Eltern am Donnerstag, 16. März um 19:30 Uhr in der Aula der Schule in Gmund informieren. Dabei sind wichtige Fragen zu klären: Wo erhält mein Kind ein Bildungsangebot, das möglichst gut zu seinen Begabungen und Interessen passt? Wie sieht das Profil der Schule aus? Und nicht zuletzt: Wo fühlen wir uns gut aufgehoben?

Neben den Aufnahmevoraussetzungen und Übertrittsformalitäten wird auch das besondere Profil der jungen Realschule und das Schulhaus vorgestellt; unter anderem werden die Schülerinnen und Schüler der „Chorklassen“ und der Eltern-Lehrer-Chor aktiv dazu beitragen. Neben Schulleitung und Beratungslehrkräften werden auch der Elternbeirat, sowie Vertreter des Landratsamts zur Verfügung stehen, um alle Fragen zu Unterricht und Schülerbeförderung zu beantworten.

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen und der 5. Klassen der Mittelschule sind dann gemeinsam mit ihren Eltern am Donnerstag, den 6. April ab 15:00 Uhr zu einem „Mitmach-Schnuppernachmittag“ in die Realschule eingeladen. Ein buntes Programm, erstellt von verschiedenen Fachschaften und Klassen, gibt einen Einblick ins Leben und Lernen der Realschule Tegernseer Tal.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus