Bad Wiessee: Unbekannte Täter zerschneiden Ware

Erneut hochwertige Jacken beschädigt

In den vergangenen sechs Monaten kam es bereits drei Mal zu Sachbeschädigungen vor einem Sportgeschäft in Bad Wiessee, zuletzt am Mittwoch Abend. Wie die Polizei meldet, wurden jeweils hochwertige Jacken in den Aufstellern außerhalb des Geschäftes mit einem scharfen Gegenstand zerschnitten. Die Vorfälle sollen sich während der Öffnungszeiten ereignet haben.

Bei allen drei Jacken handelt es sich um teure Exemplare. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 750 Euro. Die Täter sind derzeit unbekannt. Wer Angaben zur Tat oder einem Täter machen kann, wird gebeten sich bei der Polizei Bad Wiessee unter der Nummer 08022/9878-0 zu melden.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme