Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Premiere für Imagefilm der Tegernseer Feuerwehr

Von Babys, Gefahren und viel Witz

Von Peter Posztos

Es ist der zweite Imagefilm, den die Tegernseer Feuerwehr aus eigenem Antrieb produziert hat. Heute wurde die fünfminütige Story im Kino in Weißach vorgestellt. Im Zentrum der Geschichte: ein Baby und viel Humor. Wir haben den Clip.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Februar 2013 stellten ein paar Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Tegernsee aus Gaudi einen Film ins Netz. „Harlem Shake“ brachte ihnen zehntausende von Klicks und viel Lob ein. Im Juli des gleichen Jahres folgte dann ein erster Imagefilm.

An diesen Erfolg wollten die Tegernseer anknüpfen und wagten sich an eine Neuauflage. Für die Idee konnten die ehrenamtlichen Helfer den Filmproduzenten Peter Rixner begeistern. Ohne dafür Geld zu verlangen, erklärte er sich bereit, den Feuerwehrlern mit seinem Know-how und technischem Equipment zur Seite zu stehen. Gedreht wurde der fünfminütige Streifen im Sommer des vergangenen Jahres. Die Idee zur Handlung hatten die Tegernseer selbst.

Ein „Unfall mit Gefahrenstoff“

Am heutigen Sonntag feierte der Clip im Kino an der Weißach seine Premiere. Zu sehen ist er nun aber auch über Youtube. Einfach auf das Video klicken. Die Wehr wollte mit dem neuen Imagefilm den neuen Umweltschutzanhänger und die Schutzkleidung für spezielle Einsätze zeigen. Eine trockene Materie, die die Tegernseer mit viel Herz und noch mehr Witz in den Film „einwebten“. Die zündende Idee: die kleine Julia, ein Einsatz am Wickeltisch und ein Team, das auch auf die härtesten Einsätze vorbereitet ist.

Dabei ist nicht nur die Idee gelungen. Auch die Umsetzung des „Unfalls mit Gefahrenstoff“ ist sehenswert und professionell. Und am Ende bleibt – nebem einem Schmunzeln – vor allem die Gewissheit, dass die Tegernseer Feuerwehrler nichts von ihrer Kreativität eingebüßt haben.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme