Teurer Parkrempler
Zeugen gesucht – Unfallflucht auf dem Parkplatz des Lidl in Tegernsee

von Peter Posztos

Die Polizei sucht nach Zeugen, die am gestrigen Montag einen teuren Parkrempler auf dem Parkplatz des Lidl beobachtet haben. Zwischen 15:00 und 17:30 Uhr hatte eine Gmunderin ihr Fahrzeug auf dem Gelände in Tegernsee-Süd abgestellt.

Irgendwann in dieser Zeit kam es zu der Beschädigung durch einen unbekannten Autofahrer. Immerhin mit einem Schaden von etwa 3.000 Euro, wie die Polizei meldet.

Aktuelle Polizeimeldung der Inspektion Bad Wiessee

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus