Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Nach Verkehrsunfall:

Zwei Menschen schwer verletzt

Von Simon Haslauer

Gestern kam es auf der Tölzer Straße zu einem schweren Unfall. Bei dem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge wurden beide Lenker schwer verletzt. Das ist passiert.

Gestern Vormittag ereignete sich auf der Tölzer Straße ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt. Die Polizei Holzkirchen meldet: „Am 09.06.2022 kam es gegen 11:40 Uhr auf der Tölzer Straße an der Einmündung zur Burgstaller Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW.“ Laut Polizeiinformationen wollte eine 88-jährige Holzkirchnerin aus der Burgstallerstraße in die Tölzer Straße einbiegen. Gleichzeitig war ein 55-jähriger Motorradfahrer auf der Tölzer Straße in Richtung Großhartpenning unterwegs.

Dabei kam es zu dem Zusammenstoß. Aufgrund laufender Ermittlungen könne die Polizei jedoch noch keine Angaben zur Unfallursache weitergeben. Beide Personen mussten nach der Kollision per Rettungshubschrauber in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Wie der Merkur berichtete, sei jedoch weder die 88-Jährige noch der 55-Jährige lebensgefährlich verletzt worden. Außerdem musste die Tölzer Straße für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Anschließend wurde der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbei geleitet. Bei dem Einsatz war die Polizei Holzkirchen mit mehreren Streifen im Einsatz, die Freiwillige Feuerwehr unterstütze die Polizisten bei der Verkehrsregelung mit einem Fahrzeug.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme