Zweitausendster „Like“ – Wer sind eigentlich „diese Fans“ und warum?

Von Martin

Auf unserer Facebook-Seite ist am Wochenende der zweitausendste Fan dazugekommen. Doch was sind das für Leute, denen die Seite gefällt? Warum lesen Sie auf Facebook mit?

Fünf unserer Facebook-Fans verraten, was sie außer der Tegernseer Stimme noch mögen – und über welche Themen sie gern mehr wissen würden.

Im September 2010 startete die Tegernseer Stimme eine „Facebook-Fanpage“. Schnell war die Zahl erst drei- und dann vierstellig – jetzt hat der zweitausendste Facebook-Nutzer auf der Tegernseer Stimme-Seite „Gefällt mir“ geklickt. 2.000 Fans, hauptsächlich Bewohner des Tals – in etwas mehr als einem Jahr, das klingt nicht schlecht und ist für uns ein Anlass nachzusehen, wer diese Fans überhaupt sind.

Der Mensch hinter der Statistik

Die Statistik der Facebook-Seite verrät, dass etwas mehr Frauen als Männer die Tegernseer Stimme mögen. Rund 52 Prozent der Fans sind zwischen 25 und 44 Jahre alt, gefolgt von den 18- bis 25-Jährigen mit 22 Prozent. Minderjährig sind gerade mal 100 Tegernseer Stimme-Fans. Der Altersbereich ab 55 liegt mit dieser Gruppe gleich auf: 106 Fans.

Doch wie alt oder jung die Facebook-Fans auch sein mögen, sie sagen gern ihre Meinung: Seit September 2010 wurde die Beiträge der Tegernseer Stimme etwa 2.550-mal kommentiert oder mit einem „Gefällt mir“ ausgezeichnet. Das „Gefällt mir“ unserer Leser kriegen aber auch andere Seiten – und das ist gut so. Rund 590 Fans der Tegernseer Stimme gefällt etwa Tegernsee, 430 mögen Mein-Tegernsee.

So weit die Zahlen. Weil aber hinter jedem Profil auch ein echter Mensch steht, haben wir einfach unsere Fans gefragt, warum ihnen die Tegernseer Stimme gefällt.

Philipp aus Tegernsee: „TS berichtet über viele Missstände“

Philipp ist Moderator des „PS - Das Automagazin“ bei n-tv

Was gefällt dir an der Tegernseer Stimme?
Die Tegernseer Stimme ist für mich ein provokantes, aufdeckendes Magazin für alle Menschen, die sich dem Tegernsee verbunden fühlen. Es geht darum aufzuzeigen, welche Missstände am See vorherrschen, wie gemauschelt wird und wie durch „grüne“ Beschlüsse große, wirtschaftlich rentable Projekte in den Sand gesetzt werden. Des weiteren werden hier Dinge beworben, die neu und interessant sind.

Worüber sollte die Tegernseer Stimme mehr berichten?
Noch mehr solltet ihr in die Tiefe gehen, Transparenz der Gemeinderäte sollte selbstverstänlich werden (Beispiel Hotel Lederer) – und um auch Euch noch mehr für die Werbekundschaft interessant zu machen – solltet Ihr gerade Projekte wie den Lanserhof klar und verständlich aufarbeiten, damit sich jeder seine eigene Meinung bilden kann. Außerdem wäre es wichtig, dass Ihr die Menschen, die Euch lesen, noch mehr in die Diskussion mit einbindet.

Welche anderen Seiten gefallen dir?
Andere Facebook-Seiten? hhhmmm…außer Nicki’s keine. Nein, Spaß. Es gibt so viele, vor allem Seiten, die mit Tausenden an Euro „aufgehübscht“ wurden (Modeseiten, Consumer-Seiten…)

Wie oft nutzt du Facebook?
Facebook ist mein neues E-Mail, also ständig, 10 Stunden pro Tag? Immer offen.

Oliver Reitz: „TS sollte sich weiterentwickeln zu einer Plattform für Urlauber und Tagesgäste“

Oliver Reitz ist Geschäftsführer bei der SMG

Was gefällt dir an der Tegernseer Stimme?
Markenzeichen der Tegernseer Stimme sind die Aktualität und die Breite der aufgegriffenen Themen. Mir gefällt beispielsweise, dass sowohl Entscheidungen aus den Gemeinderatssitzungen redaktionell aufbereitet werden, aber andererseits auch der Frage nachgegangen wird, welches Nachtleben sich im Tegernseer Tal entwickelt bzw. behauptet hat.

Worüber sollte die Tegernseer Stimme mehr berichten?
Vielleicht gelingt es, die Tegernseer Stimme von einem bislang weitgehend von Einheimischen genutzten Portal zu einer offenen Plattform auch für Urlauber und Tagesgäste zu entwickeln. Das Tegernseer Tal wird von vielen besucht, die die Region nicht nur als passive Konsumenten wahrnehmen, sondern sich auch mit eigenen Anregungen konstruktiv einbringen können, auch wenn sie das Geschehen meist nur online und über viele Kilometer Entfernung verfolgen.

Welche anderen Seiten gefallen dir?
Mir gefallen zahlreiche andere Facebook-Seiten, insbesondere aus der Oldtimer-Szene oder rund um den FC Bayern. Allerdings gehöre ich nicht zu denen, die wahllos vermeintlich persönliche Kontakte hinzufügen oder bei jeder zweiten Seite auf den „Gefällt mir“-Button klicken.

Wie oft nutzt du Facebook?
Facebook nutze ich quasi rund um die Uhr, sowohl geschäftlich als auch privat, sowohl auf dem Notebook als auch als Smartphone-Applikation.

Nicoletta aus Rottach-Egern: „Die TS ist zeitgemäß“

Nicoletta Krois

Was gefällt dir an der Tegernseer Stimme?
An der Tegernseer Stimme gefällt mir, dass sie zeitgemäß ist. Ich sitze viel am Computer und somit erreicht mich das.

Worüber sollte die Tegernseer Stimme mehr berichten?
Ich finde Ihr macht das schon richtig so.

Wie oft nutzt du Facebook?
Mit dem Telefon ist man ständig in Facebook. Erschreckend oft. Man will ja nichts Versäumen:-)

Kevin aus Tegernsee: „Jedes Mal wenn ich die Facebook-App aufrufe, ist ein neuer Artikel dabei.“

Kevin arbeitet als Immobilienmakler in München.

Was gefällt dir an der Tegernseer Stimme?
Ich arbeite in München und bin was Geschehnisse und Neuigkeiten in Tal angeht dank eurer Facebook Seite immer auf dem neuesten Stand.

Parallel dazu: Die „Tegernseer Stimme“ macht ihrem Namen alle Ehre, und ich kann jedem, der sich unserem wunderschönen Tal verbunden fühlt empfehlen, auf gefällt mir zu drücken!

Worüber sollte die Tegernseer Stimme mehr berichten?
Ich vermisse zumindest nichts.

Wie oft nutzt du Facebook?
Ich klicke täglich auf mein Facebook-App im Handy, und ein neuer Artikel von euch ist so gut wie jedes Mal dabei.

Andreas aus Wurthfleth: „Will mehr über die Menschen aus dem Tal erfahren.“

Der gebürtige Moosrainer ist auch nach seinem Umzug ein Bayer geblieben.

Was gefällt dir an der Tegernseer Stimme?
Mir gefällt an euch das ich als gebürtiger Tegernseer auch 1.000 km von zuhause viel erfahre und immer informiert werde. Die Bilder sind auch immer super schön.

Worüber sollte die Tegernseer Stimme mehr berichten?
Was ich mir wünschen würde, wäre dass ihr mehr über die Menschen vom Tal berichtet.

Wie oft nutzt du Facebook?
Ich nutze Facebook jeden Tag und freue mich immer über tolle Bilder und Infos über meine Heimat.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme