Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
185

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Wie kann Wiessee eine fahrradfreundliche Kommune werden?

Radlfahrer an der Seepromenade bleiben tabu

Wie auch einige andere Tal-Gemeinden will Bad Wiessee die Auszeichnung ‚fahrradfreundliche Kommune‘ erhalten. Um das zu erreichen, gab es nun eine große Rundfahrt durch den Ort. Das Ergebnis: Es muss noch einiges getan werden. Zumindest was die Seepromenade angeht, ist man sich in der Gemeinde aber einig. Weiterlesen…

Arbeiten verzögern sich

Fockensteinweg zur Aueralm doch noch offen

Der Fockensteinweg Richtung Aueralm in Bad Wiessee muss saniert werden – da sind sich alle einig. Eigentlich sollten die Arbeiten schon heute starten. Nun verzögert sich alles. Der Weg ist weiterhin offen. Und auch der Almwirt meldet sich nun zu Wort. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Am Breitenbach wird bald gebaut

Neue Brücke für Bad Wiessee

Nachdem im vergangenen Jahr schon eine Brücke über den Zeiselbach erneuert wurde, ist bald die Überquerung eines zweiten Flusses durch Bad Wiessee an der Reihe. Der Breitenbach bekommen eine neue Brücke. Wann die Arbeiten starten und was das kosten soll. Weiterlesen…

Zahlen, Fakten und Konsequenzen der Corona-Krise

Wie viel bringen Tagestouristen am Tegernsee wirklich?

Die Debatte ist aus dem Tegernseer Tal nicht mehr wegzudenken: „Braucht’s wirklich so viele Tagestouristen? Die überfluten unsere Heimat, verstopfen die Straßen. Kann man das nicht eindämmen?“ Die Wiesseer Gemeinderäte sehen das etwas anders. Denn TTT-Chef Christian Kausch machte deutlich: Das Tal braucht die Tagestouristen aus München und Co. Weiterlesen…

Sponsored Post
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme