Borussia Mönchengladbach feiert Jubiläum am Tegernsee

von Simon Haslauer

Zum zehnten Mal verschlägt es die Fußballer der Borussia Mönchengladbach an den Tegernsee. Das Trainingslager sei mittlerweile zu einer “liebgewonnenen Tradition” geworden.

Dieses Jahr kommt die FohlenElf erneut an den Tegernsee. / Quelle: Michael Schulte S4ART

Diesen Sommer feiert Borussia Mönchengladbach ein kleines Jubiläum am Tegernsee: Bereits zum zehnten bereitet sich der Verein in Rottach-Egern auf die nächste Saison vor. Von 2012 bis 2019 war die FohlenElf jedes Jahr am Tegernsee. 2020 und 2021 machte den Sportlern Corona einen Strich durch die Rechnung. Vergangenes Jahr konnte der Verein die Tradition wieder fortführen. In einer Pressemitteilung bestätigt der Verein nun:

Die Fohlen beziehen in diesem Jahr vom 23. bis 30. Juli ihr Sommer-Trainingslager in Rottach-Egern. 

Wie auch bei den vergangenen Trainingslagern quartieren sich die Athleten auch diesen Sommer im Althoff Seehotel Überfahrt ein. Borussias Sportdirektor Roland Virkus betont: “Dass wir unser Sommer-Trainingslager am Tegernsee abhalten, ist eine inzwischen lieb gewonnene Tradition”

Anzeige

Auch Christian Köck, erster Bürgermeister von Rottach-Egern, freut sich auf den Besuch: “Die Gemeinde Rottach-Egern freut sich auf den Besuch der Fohlen und wünscht dem Verein schon jetzt ein erfolgreiches Trainingslager und viel Glück und Erfolg für die neue Saison.” Im vergangenen Jahr absolvierten die Fohlen am Tegernsee außerdem ein Testspiel gegen die Löwen vom 1860 München. Den Sieg durfte damals die Borussia mit nach Hause nehmen, der Münchner Verein musste eine herbe Niederlage einstecken – 9:1. Für den eingefleischten TSV-Fan, Christian Köck, war das vermutlich keine leichte Partie.

Vergangenes Jahr hatte die TS zudem die Möglichkeit, ein Interview mit Bundesliga-Profi und See-Dauergast Patrick Herrmann zu führen. Welchen Spieler sollen wir dieses Jahr zum Gespräch einladen?

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Pressemeldung

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus