Der Tegernsee ist beliebtes Urlaubsziel und beliebter Wohnort zugleich

von Extern

In Bayern gibt es zahlreiche wunderschöne Seen, die insbesondere an sonnigen Tagen tausende von Tagesgästen anziehen. Neben vielen kleineren Seen mit beschaulichen Ortschaften Drumherum, gibt es im Freistaat auch einige größere Seen die weit über die Landesgrenze hinaus bekannt sind. Beispiele für diese Seen sind vor allem der Starnberger See und der Tegernsee.

Im Sommer steigen im Tegernsee oder Starnberger See auch die Wassertemperaturen. Viele Gäste neben also hin und wieder auch ein erfrischendes Bad im See. Damit der Aufenthalt in der Natur möglichst bequem ist, sollte unbedingt an eine Luftmatratze oder gleich an einen aufblasbaren Sessel gedacht werden. Diese sind schnell aufgebaut und bieten auch dort Komfort, wo beispielsweise ein hügeliges oder steiniges Ufer das Sitzen auf einem Handtuch unbequem machen.

Tegernsee ist ausgezeichnet erreichbar

Der Tegernsee liegt am Fuße der Alpen und bietet neben dem eindrucksvollen Seepanorama auch entsprechendes Alpenpanorama. Die Natur ist also jederzeit um einen herum. Beliebt ist der Tegernsee im Landkreis Miesbach unter anderem auch wegen seiner guten Erreichbarkeit. So liegt die bayrische Hauptstadt München nur eine kurze Autofahrt entfernt und auch die österreichische Grenze ist nicht allzu weit entfernt.

Viele Deutsche Tagesgäste verbinden einen Ausflug zum Tegernsee auch mit einem Kurzausflug über die Grenze. So kosten beispielsweise bestimmte Genussmittel und auch Kraftstoffe deutlich weniger, sodass besonders Sparfüchse hier auf ihre Kosten kommen.

Neben den zahlreichen Bademöglichkeiten gibt es am Tegernsee auch reichlich anderes zu erleben. Bootstouren sind beispielsweise an sonnigen Tagen häufig bis auf den letzten Platz gefüllt und ermöglichen es, alle Gegenden des Tegernsees live zu erleben. Die Ortszentren bieten darüber hinaus ein vielfältiges gastronomisches Angebot: Von urigen Wirtshäusern bis hin zu schicken Restaurants ist für jedes Herz etwas dabei.

Waren Sie bisher nicht am Tegernsee zu Gast, so empfiehlt es sich online zu recherchieren. Viele Tipps und Ausflugsziele lassen sich durch eine kurze Suche identifizieren. Da der See jedoch gut erschlossen und gut erreichbar ist, kann die Gegend jedoch auch problemlos auf eigene Faust erkundet werden. Eine Reise wert ist der Tegernsee im Herzen Bayerns auf jeden Fall!

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Partner-Content

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus