Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1048

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Zamperlrennen für das Tierheim Rottach-Egern

Wenn die Zamperl losgelassen

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=WtcBFRFhDZI&w=740&h=416] Am Samstag fand zum achten Mal das “Zamperlrennen” der Hundefreunde Oberland am Hundeübungsplatz an der Kreuzstraße statt. Auf der 75 Meter langen “Rennstrecke” gaben nicht nur die Hunde Vollgas. Weiterlesen…

Videobericht: Zu Besuch im Rottacher Tierheim

Von Pfötchen und Hufen

Verwarlost, abgemagert, ausgesetzt oder ausgebüchst – könnten sie sprechen, es wären schauderliche Geschichten, die die Tiere im Tierheim Rottach-Egern zu erzählen hätten. Umso wichtiger ist die Arbeit, die hier geleistet wird: Mit Herzblut kümmern sich die Pfleger um alles, was “kreucht und fleucht”. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Katzen und Kleintiere mit neuem Zuhause in Rottach

Tierheim feiert Richtfest für Mehrzweckhaus

Wie berichtet entsteht auf dem Gelände des Rottacher Tierheims ein neues Mehrzweckgebäude. Nachdem am 16. September der symbolische Spatenstich erfolgt ist, fand heute das Richtfest für das neue Zuhause für Katzen und Kleintiere statt. Neben dem Verantwortlichen des Tierheims waren auch zahlreiche Vertreter der lokalen Politik anwesend. Darunter Landrat Jakob Kreidl und Rottachs Bürgermeister Franz Weiterlesen…

Sponsored Post

600 Euro Spende

Zamperlstub`n unterstützt Rottacher Tierheim

Tierfutter, Streu und andere Utensillien im Wert von 600 Euro übergab Alexandra Hoellbauer von den Tegernseer Zamperlstub`n am vergangenen Freitag an das Rottacher Tierheim. Der Besuch und die Übergabe sei sehr interessant gewesen, so Hoellbauer, die nach der Führung erklärte: “Ich bin sehr positiv angetan über das Engagement und die Liebe, mit der hier gearbeitet Weiterlesen…

Rosegger Stammtisch unterstützt Tierheim mit 3.000 Euro

Die Spende, die zuerst keiner wollte

Der FC Bayern-Stammtisch des Rottacher Bistros Rosegger hat den Verantwortlichen des Tierheims Tegernseer Tal gestern eine Spende in Höhe von 3.000 Euro überreicht. Zuvor hatten die Spender lange Zeit vergeblich versucht, das Geld einem besonders bedürftigen Hochwasseropfer aus dem Tal zu Gute kommen zu lassen. Die Suche gestaltete sich schwieriger als gedacht. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Verantwortliche des Rottacher Tierheims zum Welttierschutztag

„Tiere haben einen Wert, keinen Preis”

Der heutige Welttierschutztag soll mithelfen, auf die Rechte der Tiere aufmerksam zu machen. Tierschützer rufen an diesem Tag alle Menschen zu einer respektvollen und artgerechten Behandlung aller Tiere auf. Auch Tierheimleiter Markus Glanz und Johanna Ecker-Schotte, Schriftführerin des Tierschutzvereins, finden es wichtig, dass Tiere ein artgerechtes Leben leben dürfen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme