Events nach Weihnachten am Tegernsee

Heiligabend ist vorbei und Silvester steht bereits vor der Tür. Wir haben Tipps, was im Tal geboten ist: vom Hüttendorf über Partys bis hin zum Nachtrodeln.

Unsere Insider-Tipps für die Weihnachtszeit. / Quelle: Dietmar Denger

Weihnachten bedeutet für viele Menschen nicht automatisch, dass sie freihaben – Pfleger, Busfahrer, Köche und andere Berufsbranchen müssen auch an den Feiertagen ran. Umso schöner ist es, wenn man zwischen den Jahren frei und etwas Zeit für sich hat. 

Um das turbulente, teils anstrengende Jahr 2022 entspannt ausklingen zu lassen, ist im Tegernseer Tal einiges geboten. Zwar sind die offiziellen Adventsmärkte mittlerweile vorbei, doch ganz auf den Budenzauber und Glühwein muss man nicht verzichten. 😉 Wir haben uns umgesehen und einen Überblick für euch erstellt:

Zwischen den Jahren:

  • „Kloans Hütt’ndorf“ in Rottach-Egern: Vom 26.12.2022 bis 01.01.2023 von 12:00 bis 17:00 Uhr haben einige Buden in der Kuranlage in Rottach-Egern geöffnet. Mit dabei sind Martin Goldhofer (Holzdrechslereien), Christine Kammerer (Filzarbeiten), Christa Frank (Kissen und Textiles) sowie die Rottacher Gastronomen Voitlhof, Max Joseph und La Dolce Vita.
  • Tegernseer Heimatführer – Rauhnachtsspaziergänge: Die zwölf Raunächte um den Jahreswechsel sind in unserer Region noch heute eine besondere Zeit. Vom 27.12. bis 30.12. führt Anneliese Sailer Rauhnachtsspaziergänge durch das Tegernseer Tal. Anmelden kann man sich noch bis zum Veranstaltungsbeginn. 
  • Tegernseer Heimatführer – Winterwanderung von Tegernsee nach Gmund: Am 29. und 31.12.2022 wandert Tegernseer Heimatführer Alfred Tegge mit euch von Tegernsee nach Gmund – natürlich mit gemütlicher Einkehr und spannenden Geschichten. Eine Anmeldung ist bis zum Veranstaltungsbeginn möglich. 

Rund um Silvester:

  • Nachtrodeln auf der WM-Rodelbahn Kreuth-Klamm: Eigentlich ist die Rodelbahn von Dezember bis März für die Öffentlichkeit gesperrt, doch der Rodelclub Kreuth veranstaltet in diesem Jahr wieder das offizielle Nachtrodeln. Die Gaudi findet jeden Freitag vom 30.12.22 bis 27.01.2023 statt. Weitere Infos gibt es auf der Homepage des Rodelclubs.
  • Vor-Silvesterparty in Dürnbach: Am 30.12.2022 wird in Dürnbach wieder die berühmte Vor-Silvesterparty gefeiert. Los geht es um 19.00 Uhr. Veranstaltet wird das Ganze von der Freiwilligen Feuerwehr Dürnbach. Der Eintritt kostet 5,00 Euro.
  • Blasmusik-Konzert mit dem Spielmannszug Bad Wiessee: 31.12.2022, 15.00 Uhr an der Seepromenade. Der Eintritt ist frei. Hier gibt’s weitere Infos.
  • Neujahrsblasen in Rottach-Egern: 01.01.2023, 15.00 Uhr im Kurgarten mit 4 verschiedenen Bläsergruppen. Der Eintritt ist frei. Infos findet ihr hier. Zwischen 15.00 und 16.30 Uhr muss die Seestraße deshalb komplett für den Verkehr gesperrt werden. Umleitungen sind gekennzeichnet und führen über die Stieler- und Ulrich-Stöckl-Straße sowie die Kißlingerstraße. Die weitere Umfahrung, informiert die Gemeinde, sei über die Nördliche- und Südliche Hauptstraße möglich.
  • Neujahrskonzert in Rottach-Egern: 01.01.2023, 19.00 Uhr im Seeforum mit der Blaskapelle Rottach-Egern unter der Leitung von Hans Weber. Der Eintritt ist frei. Infos gibt es hier
  • Silvester-Glühweinstand der Feuerwehr Bad Wiessee: Die Wiesseer Feuerwehr veranstaltet dieses Jahr am 31. Dezember wieder einen Glühweinstand an der Seepromenade. Es gibt Kinderpunsch, Glühwein, kalte Getränke und Leberkassemmeln. Dieses Jahr gibt es außerdem einen Infostand, auf dem das neue Feuerwehrauto gezeigt wird. Ab 15.00 Uhr spielt die Blaskapelle gemeinsam mit dem Spielmannszug ihr Jahresabschlusskonzert.
  • Silvestergrillen am Hotel Bellevue: Zu Silvester veranstaltet das Wiesseer Hotel Bellevue auch dieses Jahr wieder ein “Silvestergrillen”. Von 11 bis 14 Uhr gibt es im Innenhof des Hotels Thüringer Bratwurst, Glühwein und musikalische Untermalung der Warngauer Blasmusik.

Ihr habt noch weitere Veranstaltungen entdeckt, die wir in unsere Übersicht aufnehmen sollen? Schickt uns gerne eine Mail an info@tegernseerstimme.de.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Advent Aktuelles

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus