In wenigen Stunden geht's los
Wiesseer Nachtmarkt: Heute beginnt der Zauber

von Simon Haslauer

Die Sonne strahlt, der Himmel ist blau – perfekte Bedingungen für den Wiesseer Nachtmarkt. In wenigen Stunden ist es endlich wieder so weit und der Sommernachtszauber öffnet seine Pforten am Seeufer. Wir haben nochmal alle wichtigen Infos und das gesamte Programm für euch zusammengestellt.

Bald geht’s los: An der Wiesseer Seepromenade werden die letzten Vorbereitungen getroffen.

Bereits zum neunten Mal ruft der Wiesseer Nachtmarkt “Sommernachtzauber” Besucher von nah und fern an den Tegernsee und verwandelt die Wiesseer Seepromenade vom 19. bis 24. Juli in einen vielseitigen Markt mit über 60 Ständen. Los geht es bereits in wenigen Stunden: Der Start ist offiziell für 15.00 Uhr angesetzt, entlang des Seeufers werden gerade noch die letzten Vorbereitungen getroffen.

Ganz unter dem Motto “Kunst & Kreativität” präsentieren ab heute Nachmittag zahlreiche Handwerker dort wieder ein Angebot aus Keramik, Holz, Textilien oder Lederwaren. Natürlich gibt es auch wieder Schmuck, Kunst und viel Anderes zu bestaunen. Für Live-Musik ist selbstverständlich auch gesorgt. In einer Pressemitteilung versprechen die Organisatoren ein “buntes, fröhliches und anspruchsvolles Showprogramm” und betonen:

Jeden Abend Live-Musik vom Feinsten bieten für die Zuschauer wieder viel Abwechslung und Entertainment.

Auch jüngere Besucher sollen nicht zu kurz kommen – auf sie warten zahlreiche Attraktionen, wie Trampolinspringen. Fehlt nur noch die entsprechende kulinarische Verköstigung. Die gibt es im großen Biergarten direkt am See. Dort könnt ihr euch Spezialitäten von Süß bis Deftig für den großen oder kleinen Appetit holen.

Natürlich findet auch wieder das legendäre Entenrennen statt. Bei dieser Benefizveranstaltung des Rotary Club Tegernsee könnt ihr euch eine Rennlizenz für eine Quietschente kaufen und sie anschließend im Zeiselbach ins Rennen gegen andere Quietschenten schicken – oder ihr macht einfach bei der großen TS-Verlosung mit und gewinnt eine von zehn Rennlizenzen. Hier geht’s zum Gewinnspiel.

Das gesamte Programm auf einen Blick:

Dienstag, 19. Juli

  • 15.00 Uhr: Marktbeginn
  • 16.00 bis 23.00 Uhr: Musik aus den 70ern bis in die 90er! mit Die Moderation und den DJ übernimmt Wilfried Köhler.
  • 19.30 bis 20.45 Uhr: Das Salonorchester von bad Wiessee spielt ein Programm mit populären Schlagern.

Mittwoch, 20. Juli

  • 15.00 Uhr: Marktbeginn
  • 19.00 bis 22.00 Uhr: Soulissimo steht für 60 Jahre Soulmusik. In authentischer Livebesetzung wird ohne Tricks gesoult.

Donnerstag, 21. Juli

  • 15.00 Uhr: Marktbeginn
  • 19.30 bis 22.00 Uhr: Swing & Latin Combo bestehen seit 2004 und sind eine typische Modern Jazz Band der 1960er Jahre. Alt- und Tenorsaxophon, Trompete und Flügelhorn, Klavier, Bass und Schlagzeug sind die Instrumente für diese Band.

Freitag, 22. Juli

  • 15.00 Uhr: Marktbeginn
  • 19.00 bis 22.00 Uhr: Quattro Amici spielt für Freunde des italienischen Flairs auf und “Party Time” trumpft mit Italo Rock & Pop Musik aus Italien auf.

Samstag, 23. Juli

  • 15.00 Uhr: Marktbeginn
  • 19.00 bis 22.00 Uhr: JAZOUM, Münchens erste Acid Jazz Band grooven britisch durch den Abend.

Sonntag, 24. Juli

  • 11.00 Uhr: Marktbeginn
  • 12.00 bis 23.00: Wilfried Köhler, Musik, Moderation und DJ aus den 70ern bis in die 90er
  • 16.30 bis 17.45 Uhr: Das Salonorchester von Bad Wiessee spielt ein “Gute Laune Programm”.
  • 19.00 bis 22.00 Uhr: Pepi Kugler Band. Die passende Kombo aus dem Tegernseer Tal rockt traditionell und gemütlich zu den neuesten Party-Hits.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus