Corona-Pandemie: Die aktuelle Lage im Landkreis Miesbach
Zwei weitere Personen aus Pflegeheim verstorben

von Maxi Hartberger

Die Infektionszahlen im Landkreis Miesbach sind weiterhin stabil – auch in der besonders betroffenen Seniorenresidenz Schliersee. Leider sind jedoch zwei weitere Personen im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

Die Lage am 19. Mai im Landkreis Miesbach. / Quelle: Landratsamt

Nach aktuellen Angaben des Landratsamts sind die Corona-Infektionszahlen im Landkreis Miesbach weiterhin stabil. Von den insgesamt 572 positiv getesteten Patienten sind 510 bereits genesen. Die Zahl der aktiven Fälle im Landkreis sinkt damit zum Vortag um fünf Person auf nun ingesamt 51.

„Weder die Zahl der Neuinfektionen noch die Situation in den besonders von der Ausbreitung von Covid-19 betroffenen Einrichtungen hat sich im Vergleich zum Vortag verändert“, so Pressesprecherin Sophie Stadler. Wie berichtet, handelt es sich hierbei um die Seniorenresidenz Schliersee, eine Einrichtung für Menschen mit Behinderungen in Schliersee, eine Asylunterkunft in Otterfing und eine Pflegeeinrichtung in Miesbach. Hier geht’s zum Artikel mit näheren Informationen.

Zwei weitere Personen verstorben

Jedoch ist die Zahl der Verstorbenen auf insgesamt neun gestiegen. Wie Sophie Stadler erklärt, sind vom 18. auf den 19. Mai zwei weitere Personen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben: „Beide Männer wohnten in der besonders von der Ausbreitung des Virus betroffenen Pflegeeinrichtung in Schliersee.“ Dort seien inzwischen insgesamt drei Bewohner und eine Mitarbeiterin im Zusammenhang mit dem Virus verstorben.

Hier die aktuellen Zahlen in den einzelnen Gemeinden:

  • Schliersee: 24 aktive Fälle
  • Miesbach: 10 aktive Fälle
  • Gmund: 5 aktive Fälle
  • Fischbachau: 4 aktive Fälle
  • Hausham: 2 aktive Fälle
  • Holzkirchen: 2 aktive Fälle
  • Rottach-Egern: 2 aktive Fälle
  • Bad Wiessee: 1 aktiver Fall
  • Weyarn: 1 aktiver Fall
  • Tegernsee: 0 aktive Fälle
  • Kreuth: 0 aktive Fälle
  • Waakirchen: 0 aktiver Fall
  • Bayrischzell: 0 aktive Fälle
  • Valley: 0 aktive Fälle
  • Irschenberg: 0 aktive Fälle
  • Warngau: 0 aktive Fälle
  • Otterfing: 0 aktive Fälle

Gesamt: 51 aktive Fälle

 

 

 

 

 

 

————————————————————————
Nichts mehr verpassen!
Auf Facebook informieren wir euch über alle wichtigen Themen und Entwicklungen im Tegernseer Tal und der Region: facebook.com/tegernseerstimme.de

————————————————————————

Anmerkung: Bei der gestrigen grafischen Darstellung der Zahlen ist ein Fehler unterlaufen: Zwar sind zwei weitere Bewohner in der besonders von Covid-19 betroffenen Pflegeeinrichtung in Schliersee verstorben. Allerdings hatte nur einer von beiden seinen Erstwohnsitz im Landkreis Miesbach, sodass nur dieser in die Statistik des Landkreises aufgenommen werden darf.

Die andere Person war in einem anderen Landkreis gemeldet, sodass der Todesfall dort erfasst wird. Deshalb ist die amtliche Zahl der im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Personen heute um eins niedriger als gestern (acht statt neun) und die amtliche Zahl der außerhalb des Landkreises verstorbenen Personen um eins höher (drei statt zwei).


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus