Weitere Einrichtung vom Virus betroffen

Covid-Infektionen in Altenheim

Im Landkreis Miesbach gibt es seit gestern elf neue Covid-Infektionen. Der Grund: In einem Altenheim sind mehrere Bewohner und Mitarbeiter erkrankt. Die zweite Einrichtung, die vom Virus betroffen ist.

49 aktive Fälle hat der Landkreis aktuell – Stand 06.05.2020

Das Gesundheitsamt Miesbach hat für die gesamte Einrichtung „SO Nursing Homes GmbH“ in Schliersee Quarantäne angeordnet. Dabei handelt es sich um ein Altenheim, in dem 100 Senioren leben. Grund dafür sind bisher insgesamt sechs bestätigte Covid-Infektionen bei Bewohnern und vier bestätigte Infektionen bei Mitarbeitern.

Weitere Abstrich-Ergebnisse stehen noch aus. Folgeinfektionen seien wahrscheinlich. „Die Quarantäne-Anordnung bedeutet, dass alle Kontakte auf das minimal notwendige Maß reduziert werden müssen. Kontakte beispielsweise zu Ärzten und Pflegern unterliegen größtmöglichen Schutzvorkehrungen“, erklärt die Pressesprecherin des Landratsamts Sophie Stadler.

Angehörige können die Bewohner dieser Einrichtung deshalb leider weiterhin nicht besuchen, obwohl das Besuchsverbot für Seniorenresidenzen durch die „Vierte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ ab 09.05.2020 grundsätzlich gelockert werden würde. Stadler sagt weiter:

Das Gesundheitsamt setzt zusammen mit der Einrichtungsleitung Maßnahmen zur Unterbrechung der Infektionskette und zum Schutz der Bewohner um.

Dazu gehört beispielsweise, dass in der Einrichtung Isolierstationen eingerichtet werde. Ziel sei es, die Bewohner in ihrer gewohnten Umgebung zu lassen. “Das ist für den Genesungsprozess von älteren und kranken Menschen ganz wichtig”, so Stadler. Solange es medizinisch vertretbar sei, bleiben die Bewohner deshalb in der Einrichtung. Die medizinische Versorgung sei durch Hausärzte sichergestellt. Bewohner mit erhöhtem medizinischen Versorgungsbedarf werden ins Krankenhaus verlegt – das sei aber ein Standardvorgehen, das nicht unbedingt etwas mit Corona zu tun hat.

Auch in einer Behinderteneinrichtung am Schliersee sind mehrere Bewohner und Mitarbeiter am Virus erkrankt. Hier ist die Lage aber nach aktuellen Informationen unter Kontrolle. Alles Infos dazu gibt es hier.

Alle Informationen, Kontakte und weiterführende Links zum Thema Corona sind auf der Seite www.landkreis-miesbach.de/coronavirus gesammelt.

Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme