Holzkirchen sucht eine Ziege - und den Halter
Komm Zicklein, komm …

von Nina Häußinger

Die Holzkirchner Polizei wird aktuell auf Trab gehalten. Wovon? Von einer Ziege.

Seit gestern scheint in Holzkirchen eine Ziege frei herum zu laufen. Bei der Polizei gingen bereits einige Meldungen ein. Bisher konnte sie aber trotz mehrerer Versuche nicht eingefangen werden.

“Die Ziege ist weiß-gräulich, trägt eine Ohrmarke sowie ein Lederhalsband und ist sehr scheu”, heißt es von Seiten der Polizei.

Anzeige

Außerdem kennt aktuell auch niemand den Halter der Ziege. Deshalb bittet die Polizei Bürger, die das Tier entdecken und vor allem auch den Eigentümer sich unter 08024/9074-0 zu melden.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus