Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Woflgang Rzehak wird 50

Party ohne Sparkasse

Von Martin Calsow

Wolfgang Rzehak wird heute 50 Jahre alt. Der Landrat, der sich im Netz bürgernah gibt (müssen die Hutbilder sein, Herr Rzehak?) und seit geraumer Zeit mehr oder weniger geräuschlos den Kreis führt.

Wolfgang Rzehak wird heute 50 / Archivbild

Ein Kommentar von Martin Calsow:
Kein Empfang für den Kardinal und Großkopferte aus München. Kein Sponsoring durch die örtliche Sparkasse. Keine Lobreden. Keine Grußadressen. Keine Besuche im Vatikan. Einfach Stille. Man merkt an dieser neuen Normalität, wie sehr die CSU und ihre einstigen oder bald abdankenden Mandatsträger ihr Amt mit Pomp und einer Prise Monarchie ausgefüllt haben – Gmund lässt grüßen.

Doch wenn es nur noch um Macht und deren Erhalt geht, verliert man schnell die eigentliche Aufgabe aus den Augen. Die CSU macht das in den letzten Wochen auf Landesebene ganz gut vor: Großmäulig und nabelschaubesessen.

Derweil in Miesbach: Der Rzehak Beppo hat das Amt einfach ausgefüllt, keine Visionen in die Welt gesetzt, einfach brav vor sich hin gearbeitet und Schulden abgebaut. Jetzt, wo er so demütig das halbe Jahrhundert erreicht hat, könnte schon noch die ein oder andere Weichenstellung kommen.

Aber am Geburtstag will man da nicht mäkeln. Vielleicht wird der Beppo noch einmal schwach und lädt zum Bio-Gansessen am Gasteig. Aber bitte: aus der eigenen Tasche.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme