Tegernseerstimme
SEE
20°

Public Viewing rund um den Tegernsee

Wo man wie ein Weltmeister Fußball schauen kann

Mit 160 Paar Schuhen, 60 Fußbällen und 26 Sätzen Trikots reiste das Team von Joachim Löw gestern nach Russland. Morgen beginnt dann die Fußball-WM. Hier der Spielplan und die Plätze am See, wo man in geselliger Runde mitfiebern kann.

Jetzt ist es offiziell: Philipp Lahm (links) kommentiert die Fußball-WM live vom Wiesseer Yachtclub. Rechts im Bild: Moderatorin Jessy Welmer.

1954, 1974, 1990 und 2014 war ganz Deutschland im WM-Fieber. Zuletzt holte sich das Team von Joachim Löw in Brasilien den WM-Titel. Sieben Minuten vor Ende der Verlängerung fiel das entscheidende Tor. Der eingewechselte Mario Götze hatte im freien Laufe eine von links kommende Flanke von Schürrle mit der Brust gestoppt und mit dem linken Fuß den ausschlaggebenden Treffer erzielt.

Und wieder ist eine Nation im Fußball-Rausch. Am Donnerstag um 17 Uhr beginnt im Luschniki-Stadion in Moskau die Jagd auf Titelverteidiger Deutschland. Bei der Eröffnungsfeier treten Entertainer Robbie Williams und die brasilianische Fußball-Ikone Ronaldo auf. Das Eröffnungsspiel findet zwischen Gastgeber Russland und Saudi Arabien statt.

“Weltmeister im Gespräch” – das Sendeformat mit Blick auf den Tegernsee

Das DFB-Team trifft in der Vorrunde auf Mexiko, Schweden und Südkorea. Das erste Spiel bestreitet die deutsche Nationalmannschaft am Sonntag, 17. Juni, um 17 Uhr gegen Mexiko. Am 23. Juni wird um 20 Uhr gegen Schweden gespielt. Wie berichtet sendet die ARD an acht Terminen direkt vom Tegernsee aus. Ex-Fußballstar Philipp Lahm wird die Spiele direkt vom Wiesseer Yacht-Club aus kommentieren.

„Weltmeister im Gespräch“ heißt das Sendeformat, bei dem Lahm gemeinsam mit Moderatorin Jessy Welmer alles genau beobachten wird. Als Fußball-Insider und Wahl-Tegernseer kann er der Region keine bessere Publicity schenken. Die Vorbereitungen am Yacht-Club laufen bereits auf Hochtouren. Sogar ein Zaun wurde errichtet, um das Fernsehteam von Schaulustigen abzuschirmen. Sollte das Wetter nicht mitspielen, weicht man auf das Clubhaus aus.

Public-Viewing rund um den See

Das WM-Freiluft-Studio kann aber trotzdem aus der Ferne begutachtet werden. Yachtclub-Restaurant-Pächter Andreas Würz wird während der WM vom 14. Juni bis 15. Juli zwischen Yacht-Club-Lokal und dem TV-Übertragungswagen ein Public-Viewing-Zelt mit Großleinwand aufbauen. Der Öffentlichkeit stehen diese Plätze am See zur Verfügung, um die WM-Spiele auf Großbild-TV in geselliger Runde verfolgen zu können:

Bad Wiessee
Culina Bavariae an der Finnerbucht – Am Strandbad 22
Culina Bacariae im Badepark – Wilhelminastraße 2
Eddy’s Bodega – Münchner Straße 34
Hotel Terrassenhof – Adrian-Stoop-Straße 50
Gasthof Hotel zur Post – Lindenplatz 7

Gmund
Kaffee Dürnbecker- Miesbacher Straße 5a
Oedbergalm – Angerlweber 3
Strandbad Kaltenbrunn – Kaltenbrunn 1
Gut Kaltenbrunn – sowohl im Restaurant als auch in der Bar K1411
Gasthof Maximilian – Tegernseerstraße 3a

Rottach-Egern
Rottacher Feuerwehrhaus – Valepper Straße 35
Das Postillon – Nördliche Hauptstraße 17-19
Monte lago – Nördliche Hauptstraße 18

Tegernsee
Platzhirsch – Bahnhofplatz 8
Trattoria Da Francesco – Hauptstraße 9
Bräustüberl Tegernsee – Schlossplatz 1
Tegernseer Schlossbrennerei – Schlossplatz 1
Sassa Bar – Ellinger Straße 10

Sollten wir versehentlich jemanden vergessen haben, melden Sie sich bitte unter der Email-Adresse: info@tegernseerstimme.de. Einen Spielplan können Sie unter diesem Link abrufen:

https://www.sport1.de/var/sport1/storage/original/application/d08809fd7dc4305f49756817e485dbef.pdf

Zu guter Letzt die 23 Mann, die Bundestrainer Löw mit nach Russland nimmt. Der noch bis vor Kurzem verletzte Manuel Neuer ist trotz seiner drei Mittelfußbrüche als Nummer 1 bei der WM dabei.

Tor
• Manuel Neuer (FC Bayern)
• Marc-André ter Stegen (Barcelona)
• Kevin Trapp (Paris Saint-Germain)

Abwehr
• Jérôme Boateng (FC Bayern)
• Matthias Ginter (Gladbach)
• Jonas Hector (Köln)
• Mats Hummels (FC Bayern)
• Joshua Kimmich (FC Bayern)
• Marvin Plattenhardt (Hertha BSC)
• Antonio Rüdiger (FC Chelsea)
• Niklas Süle (FC Bayern)

Mittelfeld
• Julian Brandt (Leverkusen)
• Julian Draxler (Paris Saint-Germain)
• Leon Goretzka (Schalke, künftig FC Bayern)
• İlkay Gündoğan (Manchester City)
• Sami Khedira (Juventus Turin)
• Toni Kroos (Real Madrid)
• Thomas Müller (FC Bayern)
• Mesut Özil (FC Arsenal)
• Marco Reus (Dortmund)
• Sebastian Rudy (FC Bayern)

Angriff
• Timo Werner (Leipzig)
• Mario Gomez (Stuttgart)

Wir wünschen allen Lesern eine spannende Fußball-WM!


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme