Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Tal-Bürgermeister testen neuen Nordic Walking Kurs

Ja ned stoipern!

Pünktlich zur Wandersaison im Herbst, wurde das Tegernseer Tal heute offiziell zur Nordic Aktiv Region erklärt. Die Heilklimawege rund um den See wurden neu aufbereitet und um mehrere Strecken erweitert. Das durften die Bürgermeister heute sogar selbst testen – also ran an die Stecka! Weiterlesen…

Neubauplan in Wiessee stößt auf Kritik

A wahnsinnig greislige Idee?

In Wiessee wird gerade viel gebaut. Auch in der Birkenstraße soll ein Neubau entstehen. Doch die Optik kommt nicht an. Ist die Idee wirklich so “greislig”? Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben

Henkers.Mahl.Zeit im Stielerhaus

Nicht jammern. Schlucken.

Eigentlich ist es auf dieser Seite vom Tegernsee auch schön. Weil man von der Point gleichzeitig auf die Westbank und das Wasser schauen kann. Auch unser Kolumnist Martin Calsow wechselt für einen Abend die Seite. Jammern Sie nicht! Schlucken Sie! Denn das Beste kommt bekanntlich zum Schluss… Weiterlesen…

"Mia kaufn dahoam" - Shoppen im Tal

Waakirchen soll neue Reithalle bekommen

Erst bauen, dann satteln, dann reiten

Sie ist mit Pferden groß geworden und steckt mitten in ihrer Meisterprüfung zur Pferdewirtschafterin. Die Rede ist von Bettina Kienzer. Mit neuer Reithalle und neuem Konzept will sie Erwachsenen und Kindern künftig etwas Gutes tun. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Drei Wünsche von … Ilse Aigner - Bald ist Weihnachten, Zeit der Wünsche. Wir haben Menschen im und um das Tal befragt, was sie sich wünschen. Heute Weiterlesen...
Schwerer Verkehrsunfall in Weyarn80-Jährige kommt von der Straße ab - Gestern Nachmittag war eine 80-jährige Neuriederin von Fischbach Richtung Autobahn unterwegs. In Weyarn kam sie plötzlich von der Straße ab. Weiterlesen...
Landkreis sucht dringend Familien Was es bedeutet, ein Kind aufzunehmen - 14 Kinder suchen im Landkreis eine Familie. Jedenfalls vorübergehend. Die Gründe für die Inobhutnahme von Kindern sind vielfältig, aber immer Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme