Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
155

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Wie lief das außergewöhnliche Osterfest im Tal?

Ostern – Helden, Deppen und der Spliss

Das Osterfest 2020 im Tegernseer Tal war… außergewöhnlich. Von Helden, über Deppen, bis hin zu “Asterix und Obelix” – Parallelen war alles dabei. Eine Liste der Top 5 Ereignisse dieser Feiertage. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Eine Montgolfiade-Kolumne von Martin Calsow

Jedes Jahr Wale am Tegernseer Himmel

Der Autor ist kein Freund der Events im Tal. Wälder, Berge, See – das muss doch reichen. Aber jeder meint hier,seinen kleinen SportFreizeitAufregungQualitytime-Mist veranstalten zu müssen. Bei einer Sache aber wird auch unser Berufsgrantler Martin Calsow schwach. Weiterlesen…

EIne Silvester-Kolumne von Martin Calsow

Hammer statt Böller

Himmel, ich soll etwas über Silvesterböllerei schreiben. Sagt der Chef. Klar, der stammt aus Osteuropa. Da finden die alles dufte, was laut ist und komisch riecht. Aber nun gut, schauen wir uns dann das Phänomen einmal näher an. Weiterlesen…

Sponsored Post

Besser sterben im Tal - Das Leben mit Anfang 50

Ab 50 schwitzen Männer laut

Frauen altern wie Rotwein – sie werden immer besser. Männer sind wie offene Milch. Irgendwann riecht es halt. Unser Autor liegt nun vier Jahre über dem Altersdurchschnitt im Tal. Da fallen ihm an sich und anderen ganz neue Dinge auf. Er gießt sie in Kolumnen. Heute: Männer in Bienenkostümen auf Alpenpässen mit Rennmaschine. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Besser sterben im Tal - Das Leben mit Anfang 50

Menschen, die auf Bildschirme einreden

Frauen altern wie Rotwein – sie werden immer besser. Männer sind wie offene Milch. Irgendwann riecht es halt. Unser Autor liegt nun vier Jahre über dem Altersdurchschnitt im Tal. Da fallen ihm an sich und anderen ganz neue Dinge auf. Er gießt sie in Kolumnen. Heute: Junge Menschen reden auf ihr Telefon ein – Warum? Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme