Silvester im Tal

Muss die Ballerei wirklich sein?

Was wäre ein Silvesterabend ohne bunte Farben, glitzernde Sternenregen und funkelnde Fontänen am Nachthimmel? Für viele gehören Knaller zum Jahreswechsel dazu. Doch das alljährliche Silvesterfeuerwerk über dem Tegernsee gefällt nicht jedem – mittlerweile gibt es Alternativen. Weiterlesen…

Ein Bauvorhaben in Rottach-Egern als Dauerbrenner

„Jeder Kubikmeter wird ausgenutzt“

Mehrmals schon wurde das Bauvorhaben in der Georg-Hirth-Straße 7 in Rottach im Ortsplanungsausschuss diskutiert. Nun versuchte es der Bauwerber mit einem Kniff, um an eine Baugenehmigung zu kommen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Drei Wünsche von … Wolfgang Rzehak

Bald ist Weihnachten, Zeit der Wünsche. Wir haben Menschen im Tal befragt, was sie sich wünschen. Heute der Miesbacher Landrat Wolfgang Rzehak. Weiterlesen…

Sponsored Post

Seniorenbeauftragte Marille Tipolt im Interview

Wenn Einsamkeit die Freude nimmt

Den meisten Menschen am Tegernsee geht’s gut. Doch gerade zur Weihnachtszeit sollten wir das nicht nur zu schätzen wissen, sondern auch an die denken, denen dieses Glück nicht zuteil wird. Was ist beispielsweise mit bedürftigen und einsamen Senioren? Wir haben mit Marille Tipolt gesprochen. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Junger Mann auf A8 überfahren - Einen Schockmoment erlebten heute Nacht vier Insassen eines VWs auf der A8. Plötzlich rannte ein Mann quer über die Autobahn. Weiterlesen...
Ein Kommentar zur VerkehrsinitiativeJetzt fahrn wir übern See, übern See … - Das Tal erstickt im Verkehr. Und nein, es sind nicht nur Münchner und Preußen, die auf der Durchreise sind. Es Weiterlesen...
Holzkirchen 60-Jähriger fliegt über Lenker - Am Samstag war ein Holzkirchner mit seinem Rad unterwegs. Seine Tasche wurde ihm dann zum Verhängnis. Er flog über den Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme