Ein Kommentar zum Weltfrauentag

Frauen an die Tal-Macht

Pünktlich zum Weltfrauentag und dem glorreichen Tweet von Engel&Völkers hat sich unsere Redakteurin mal die Frage gestellt, wer eigentlich das Tal regiert. Frauen in Führungspositionen scheinen Mangelware zu sein. Und wieso gibt es Menschen, die glauben, das Tal sei noch nicht bereit für eine Frau? Weiterlesen…

Widerstand gegen die Erhöhung der Kurtaxe in Wiessee formiert sich

Schubkarren voller Mist vors Rathaus

Bad Wiessee hat die Kurtaxe im Alleingang um 65 Prozent erhöht. Dies brachte Vermieter sowie den Kur- und Verkehrsverein auf die Palme, wie eine Protestveranstaltung am Donnerstagabend zeigte. Man überlegt sich „drastische Maßnahmen“. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Sportschule Fichtner veranstaltet Kinderfasching

Auch in der Sportschule Fichtner ging es zum Faschingsendspurt hoch her. Die Taekwondoschule veranstaltete an allen Standorten in Miesbach, Holzkirchen / Valley sowie Penzberg ein spezielles Faschingstraining zu dem alle Kinder der Sportschule Fichtner, sowie deren Freunde herzlich eingeladen waren. Weiterlesen…

Sponsored Post

Warngau

Nach Großbrand: Schaden ist enorm

Ein Schwerverletzter, zwei Leichtverletzte und etwa 500.000 Euro Sachschaden – so lautet die Bilanz nach dem Brand auf dem landwirtschaftlichen Anwesen im Gemeindebereich von Warngau. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Kriminalpolizei übernommen. Bisher steht aber nur eines fest. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Ein Kommentar zu Bikern in den Bergen Wenn 110 Kilo bergab anrauschen - Unsere Berge im Tegernseer Tal und Oberland werden überflutet mit Wanderern und Bikern. Da ist ein friedliches Miteinander nicht immer Weiterlesen...
Wer erkennt die letzten drei Kandidaten? Das erste Mal Schule für … - Der erste Schultag in Bayern. Es ist lange her, da haben auch andere bekannte Personen im Tal das erste Mal Weiterlesen...
Warngauer Tunnel muss sauber gemacht werden LKW verliert Ladung - Heute Morgen fuhr ein LKW durch die neue Unterführung in Warngau. Dabei muss er einen Großteil seiner Fracht verloren haben. Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Das brennt den Gmunder Bürgern unter den Nägeln

Besels “erstes Mal”

Der Bürgermeister ist neu. Die Themen sind noch dieselben: Verkehr, Bahnhofsareal, Finanzen. Wie machte sich Gmunds Bürgermeister Alfons Besel bei seinem „ersten Mal“? Eines dürfte klar sein: ein paar Schandtaten seines Vorgängers Georg von Preysing machen sich auch heute noch bemerkbar. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme