Neue Züge – veraltetes Schienennetz

Das Dilemma der BOB geht weiter

Während der Schneekatastrophe war das Chaos bei der BOB noch nachvollziehbar. Doch auch Wochen danach kommt es regelmäßig zu Verspätungen. Abhilfe bringen auch keine neuen Züge, denn vor allem die Infrastruktur ist marode. Störungen werden sich daher auch künftig nicht vermeiden lassen, räumt nun sogar BOB-Chef Fabian Amini ein. Weiterlesen…

Kreuther Bürgermeister schimpft über Vollsperrung

Bierschneider: „Das ist vollkommen hirnrissig“

Normalerweise geht es in Kreuth vergleichsweise friedlich zu. Keine großen Aufreger, keine Streitereien im Gemeinderat. Doch bei der gestrigen Bürgerversammlung musste Bürgermeister Josef Bierschneider seinem Ärger Luft machen. Der Anlass: eine „hirnrissige“ Straßensperrung. Weiterlesen…

Sponsored Post

Sternekoch eröffnet neues Lokal

Maiwerts Rückkehr ins Tegernseer Tal

2016 verließ Sternekoch Dieter Maiwert schweren Herzens das Tegernseer Tal. Sein Lokal in Rottach-Egern wurde in geordneter Insolvenz abgewickelt. Er ging für einen Neuanfang nach Dresden – doch auch dort lief es nicht rund. Jetzt kehrt er mit neuer Hoffnung wieder an den Tegernsee zurück. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Rege Diskussion beim ersten Tegernseer Stammtisch

Ärgernis Parken: Ist Tegernsee am Limit?

Vor allem zu Stoßzeiten oder in den Sommermonaten wird’s eng in Tegernsee: Die Parkplatzsuche entwickelt sich dann oft zu einer Geduldsprobe. Gestern trafen sich Vertreter aus Tourismus, Geschäftsleuten und Politik, um einer Lösung endlich näher zu kommen. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme