Bayernfreunde Tegernseer Tal: Vereinsleben in der Corona-Krise

Dägansäa wollen zurück in die Südkurve

Der Fußball ist nicht schlechter in Pandemie-Zeiten, aber die Stimmung mies. So bringt es Basti von den Bayernfreunden auf den Punkt. Wir besuchten den Vorsitzenden des 400-Mitglieder-Vereins vor dem Champions League Achtelfinale. Was er wohl von der privilegierten Situation der millionenschweren Fußballer in der Corona-Krise hält?  Weiterlesen…

Impfzentrum informiert über Impfablauf

Ich lehne AstraZeneca ab – was dann?

Noch immer ist das Vakzin von AstraZeneca umstritten. Impfungen laufen in einigen deutschen Städten schleppend, viele lehnen den Impfstoff ab. Doch was genau passiert eigentlich, wenn ich mich nicht mit AstraZeneca impfen lassen will? Das Team des Impfzentrums Hausham will nun für Klarheit sorgen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Bereits über 60 Unternehmen im Landkreis Miesbach als Oberlandcard-Partner registriert

Regionales Einkaufen

Der Landkreis Miesbach bietet seinen Bürger/innen eine hohe Lebensqualität. Gerade die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten tragen einen entscheidenden Teil dazu bei. Damit sich besser gegen Konkurrenz im Internet und Groß-Handelsketten behaupten können, führt die SMG Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach die OBERLANDCard ein. Weiterlesen…

Hälfte der Gemeinderäte schießt immer noch dagegen

Entscheidung zum Gmunder Bikespielplatz gefallen

Im Oktober vergangenen Jahres hatte der Wunsch nach einem Bikespielplatz für die Taljugend für hitzige Debatten im Gemeinderat gesorgt. Gestern Abend, nach einer Ortbesichtigung des Areals in Finsterwald, haben die Gmunder nun eine knappe Entscheidung getroffen. Weiterlesen…

Sponsored Post

Experten stellen neue Konzepte vor

Coworking im Landkreis Miesbach

Die Arbeitswelt erlebt derzeit einen immensen Wandel: Weg von alten Strukturen, hin zu mehr Eigenständigkeit. Davon profitieren könnten vor allem ländliche Regionen wie der Landkreis Miesbach. Coworking heißt das Zauberwort. Wer sich informieren will, muss schnell sein. In einigen Stunden stellen Experten erfolgreiche Konzepte vor. Weiterlesen…

TTT-Beirat hofft auf Senkung der Wiesseer Kurtaxe

Wird’s endlich einheitlich im Tegernseer Tal?

Die Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT) hat eine klare Haltung in der Diskussion um eine einheitliche Kurtaxe im Tegernseer Tal. Bisher tanzte die Wiesseer Gemeinde aus der Reihe. Der TTT-Beirat hat nun einen Vorschlag, wie man in Zukunft bei weiteren Erhöhungen vorgehen sollte – mit Verweis auf das neue Schwimmbad in Bad Wiessee. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Holzkirchen

LKW mit Hundekot beschmiert

In der vergangenen Woche staunte eine LKW-Fahrerin nicht schlecht. Ihr Fahrzeug wurde mit Hundekot beschmiert. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme