Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Lions-Büchermarkt im Atrium

Von Schätzen und Altpapier

Gebrauchte Bücher – wer will die denn? Antiquariate siechen dahin. E-Reader und Tablets sind auf dem Vormarsch. Doch der Lions-Club füllt das Holzkirchner Atrium zweimal im Jahr zuverlässig mit rund 6.000 Bänden. Warum das Erlösmodell für soziale Zwecke funktioniert – und wie man professionelle Händler draußen hält. Weiterlesen…

Bildhauersymposium auf neuen Finanzierungswegen

Kunst trifft Crowd

„Wir brauchen mehr Geld, sonst geht das Bildhauersymposium kaputt“, sagt Organisator Tobel. Der renommierte Künstler organisiert die internationale Veranstaltung in Valley bereits im dritten Jahr. Da Kunstförderung und –finanzierung im Landkreis eine zähe Sache sind, geht man alternative Wege: Crowdfunding. Weiterlesen…

Podiumsdiskussion "Wohnen im Alter"

Die Zukunft wird älter

Das Format „Gesellschaft im Dialog“ ist nach Aussagen der Bürgerstiftung noch “im Experimentierstadium“. Doch die Veranstaltung hat etwas Entscheidendes geleistet: den dringenden Wunsch nach neuen Wohnformen für ältere Mitbürger in Holzkirchen zu formulieren. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Sonnenäcker der Solidargemeinschaft Oberland

Hacken, Säen, Ernten

Goldgräberstimmung auf einem Acker zwischen Thann und Warngau. Die Bifänge (Kartoffeldämme) auf dem Sonnenacker werden an ambitionierte Hobbygärtner vergeben, Namensschilder in die lockere Erde geklopft. Das vordergründige Ziel ist es, sich mit der eigenen Ernte selbst zu versorgen. Doch die reichen Felder ziehen auch unerwünschte Gäste an. Weiterlesen…

Kinderland Weyarn expandiert kräftig im Oberland

Geschäftsmodell: Kinder

Insbesondere berufstätige Eltern wissen ein Lied davon zu singen. Ganztagesplätze in der Kinderbetreuung sind ein seltenes Gut. Flexible Betreuungszeiten und wenig Schließtage – oft Fehlanzeige. Die Kinderland Weyarn GmbH hat aus dieser Not ein florierendes Geschäftsmodell gemacht. Weiterlesen…


Kauf dahoam

Holzkirchner Initiative feiert Geburtstag

Tauschen statt blechen

Eine pfiffige Idee geht bereits ins 15. Jahr: Hemden-Bügeln gegen Lampe montieren, Computerhilfe gegen Gartenarbeit, Fahrdienste gegen Rentenberatung. Die Tauschzeit Holzkirchen ist eine Form der Nachbarschaftshilfe, die auf ein wertvolles Gut setzt, nämlich Zeit. Fast alles ist möglich und kostet keinen Cent. Weiterlesen…

Der Holzkirchner Schuhmacher Florian Herbst im Portrait

Rückschritt als Fortschritt

Die Schuhmacherei Herbst hat etwas von einem kleinen gallischen Dorf, ein Außenposten des soliden Handwerks und gutem Material im Zeitalter modischer Billigware und Wegwerfmentalität. Das Hauptgeschäft liegt heute bei Reparaturen. Dabei war das früher ganz anders. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme