Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1338

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Streit der Wiesseer Gemeinderäte um Holzfäller-Museum

Grenzen der Meinungsfreiheit

Viel Wirbel rund um das geplante Holzfäller-Museum in Bad Wiessee: CSU-Gemeinderätin Ingrid Versen kämpft mit scharfen Äußerungen gegen das Vorhaben an, Bernd Kuntze-Fechner (SPD) schießt mit einem offenen Brief zurück. Von “öffentlicher Misshandlung” ist die Rede – hat das Ganze nun ein juristisches Nachspiel für Versen? Weiterlesen…

Bergzeit in Otterfing

“Logistikzentrum” weiter umstritten

„Bergzeit“ will in Otterfing ein neues Logistikzentrum bauen. Einige Anwohner und Bürger haben nun Angst vor Lärm und Verkehr sowie den Ausmaßen der neuen Halle. Vorbehalte, die auch die zweite Bürgermeisterin teilt: “Persönlich bin ich gegen diesen riesen Bau.” Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Neue Veränderungssperre für Anwesen von Gmunder Rechtsanwalt

Asyl-Villa: Nur Familien erwünscht

Seit Jahren herrscht ein Disput zwischen der Gemeinde Gmund und dem Rechtsanwalt Peter Horst, der in seinem Haus Flüchtlinge unterbringen will. Die nie enden wollenden Verhandlungen gehen nun in eine neue Runde. Die Gemeinde ist weiterhin gegen eine Gemeinschaftsunterkunft – um sie zu verhindern, wurde eine Änderungssperre verhängt. Weiterlesen…

Tölzer Straße in Gmund wird komplett saniert

Kampf den Schlaglöchern

Täglich befahren knapp über 5000 Autos die Tölzer Straße in Gmund – Straßenschäden wie große Schlaglöcher sorgen für eine holprige Fahrt. Das wird sich bald ändern: Noch in diesem Jahr soll die Straße komplett erneuert werden. Doch an der Kreuzung zur Hauptstraße, die immer wieder für Probleme sorgt, wird es keine Änderung geben. Weiterlesen…

Sponsored Post

Rottacher Gemeinderat entscheidet über Änderungen des Bebauungsplanes

Hoffnung für die Seeperle?

Seit 20 Jahren steht die Seeperle in Rottach-Egern leer. Noch ist sie zwar keine Ruine, doch weiterhin ungenutzt bleiben soll sie nicht. In den vergangenen Jahren hat sich nicht viel geändert – die Investoren fehlten. In der kommenden Gemeinderatssitzung soll es erneut um das „Sorgenkind“ gehen. Weiterlesen…

Städtebauförderung soll Pläne am Bahnhof finanziell unterstützen

Hotel in Gmund – Jetzt soll der Staat helfen

Das Bahnhofsareal soll schöner werden: Geplant ist ein Hotel. Die Ansprüche sind hoch, die Vorstellungen schon explizit. Doch die Finanzierung dieses großen Projekts steht noch nicht ganz fest. Jetzt will die Gemeinde Gmund die Regierung von Oberbayern um Unterstützung bitten. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Kontroverse um „Bergzeit“-Logistikzentrum in Otterfing

Eglseder: „Ich habe mich massiv unter Druck gesetzt gefühlt“

Die Firma „Bergzeit“ will sich vergrößern. Ein Logistikzentrum im Otterfinger Gewerbegebiet soll deshalb entstehen. Der Gemeinderat stimmte einer Bebauungsplanänderung vergangene Woche zu. Doch nun erhebt der Eigentümer eines angrenzenden Grundstücks schwere Vorwürfe. Der Bürgermeister hält dagegen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme