“Die Tal-Stimmen” mit Martin Calsow und Peter Posztos
Über Impfgegner im eigenen Bekanntenkreis

von Redaktion

Willkommen zu einer neuen Podcast-Folge von “Die Tal-Stimmen” mit unserem Glückskolumnisten Martin Calsow und dem Größtverleger Peter Posztos. Heute wird es etwas ernster: Die beiden sprechen über Fluten, Impfgegner und Eigenverantwortung.

Mit einem Klick auf das Bild geht’s zum Podcast

In unserer aktuellen Podcast-Episode von “Die Tal-Stimmen” sitzen wieder unsere selbsternannten “Mobylettenrocker” Martin Calsow und Peter Posztos vor den Mikros. Diesmal sind die beiden sehr ernst: Sie sprechen über Impfskeptiker im eigenen Bekanntenkreis und wie man damit umgehen sollte. Aber auch zu den Starkregen-Risiken für Bach- und Seeanrainer im Tal haben die beiden eine besondere Haltung…

Unseren Podcast bei Soundcloud anhören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Oder direkt über Spotify streamen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Auf Podigee sind wir auch:


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus