Wiesseerin engagiert sich für Krankenhaus in der Everest-Region

Zerstört und wieder aufgebaut

Drei Jahre nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal konnte das wieder errichtete Paphlu-Hospital von der Vorsitzenden der Sir Edmund Hillary-Stiftung Deutschland, Ingrid Versen, eingeweiht werden. Möglich wurde dies durch ihr unermüdliches Sammeln von Spenden. Weiterlesen…

Waakirchnerin stört sich am Lkw-Verkehr

Ruhestörung wegen “Eva’s Paradiesgarten”

Um fünf Uhr morgens fahren die Lkw mit ihrer Ware beim Bioladen an der Allgaustraße in Waakirchen vor. Eine Anwohnerin fühlt sich davon gestört und fordert eine neue Zufahrt für “Eva’s Paradiesgarten”. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Erst verhindert er einen Unfall, dann ist er mittendrin

Schock für Holzkirchner Autofahrer

In eine Karambolage war gestern Nachmittag ein 40-jähriger Mann aus Holzkirchen verwickelt. Obwohl er schnell reagierte als vor ihm ein Auto abbremste, rammte ihn plötzlich ein anderer Autofahrer von hinten. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Unternehmensportraits

E-Bike-Akku in Rottach geklaut

Schmerzlich vermisst: Das Akku eines 80-jährigen Rottachers. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Sprengung bei Autobahnauffahrt Holzkirchen Gewehrgranaten im Wald gefunden - In einem Waldstück bei Holzkirchen wurden gestern Gewehrgranaten gefunden. Schnell war klar, dass sie nicht transportiert werden können. Eine Sprengung Weiterlesen...
Bayerns erste Gamsbeobachtungsstation wurde hinter dem Wallberg eröffnetWo man ab jetzt Gamsen beobachten kann - Tierschützer beklagen die Dezimierung der Gams in Tegernsees Bergen durch die Staatsforsten. Deren Chefin, Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, ging in die Weiterlesen...
Bergfilm-Festival startet schon morgen Ein Blick hinter die Kulissen des Festivals - Am Dienstag ist es wieder soweit und alle Bergsport-Begeisterten dürfen sich über spannende Filme im Tegernseer Tal freuen. Wir haben Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Aktionstag des Schulschachvereins

Schwarz gegen Weiß – die Schlacht auf Gut Kaltenbrunn

Kaffee und Schach – zwei Treibmittel fürs Gehirn. Käfer und Hoeneß – zwei „bayerische Experten“ fürs leibliche Wohl. Während der eine am gestrigen Aktionstag des Schulschachvereins auf Gut Kaltenbrunn für Kuchen und Muffins sorgte, lieferte der andere Bratwürstl. Alles für eine gute Partie. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme