Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Peter Gloggner will mehr kleine Schritte

Was jeder Bürger für Kreuth tun kann

Viele kleine Puzzlesteine sollen am Ende DAS EINE große Bild ergeben. Peter Gloggner möchte mitwirken an der Energiewende und möglichst viele andere auch dazu animieren. Wie kann dies gelingen? Wir haben mit ihm gesprochen. Weiterlesen…

Zwei Verletzte in Otterfing

Hinten drauf gekracht

In Otterfing ereignete sich gestern ein Unfall, als eine 57-Jährige in ihrem Seat abbiegen wollte. Die hinter ihr fahrende Frau bemerkte dies jedoch zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben

Strecke muss saniert werden

Von Kreuth bis Scharling wird gesperrt

Risse und Rillen durchziehen die Bundesstraße zwischen dem Dorfkern von Kreuth und dem Ortsteil Scharling. Die Straße muss deshalb saniert werden. Doch die Sicherheitsvorschriften haben sich so verschärft, dass aus einer einfachen Sanierung eine Komplettsperrung wird. Bürgermeister Josef Bierschneider ist sauer. Weiterlesen…

Großer Schaden auf A8

LKW kracht in LKW

Der Unfall ereignete sich auf einem Parkplatz auf der A8. Der Sachschaden ist hoch, die Strafe fürs Falschparken wahrscheinlich auch. Zwei LKW, eine Nachtruhe und nicht genug Zeit, um zu bremsen. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Ab heute: Fahrpläne der BOB ändern sichBauarbeiten sorgen für Pendler-Stress - Nach Ostern werden wieder Bauarbeiten am Schienennetz im Landkreis durchgeführt werden. Deshalb kommt es gleich an mehreren Tagen zu größeren Weiterlesen...
Brauerei in Waakirchen wird offiziell eröffnetHoppes Bräu sperrt auf - Die Zeiten, in denen Markus Hoppe seine Bierspezialitäten auf Mietanlagen gebraut hat, sind vorbei. Seit Herbst produziert er sein Bier Weiterlesen...
Riesenstau im OsterverkehrSekundenschlaf bei 84-Jährigem – Waakirchner gerammt - Heute Nachmittag mussten Osterurlauber zwischen dem Tegernseer Tal und Holzkirchen viel Geduld aufbringen. Ein 84-jähriger Autofahrer war auf der B318 Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Unfallflucht in Holzkirchen

Reingefahren und abgehauen

Eine Dietramszellerin parkte gestern ihren Wagen in der Tiefgarage an der Hafnerstraße in Holzkirchen. Als sie einige Stunden später zurückkehrte, wartete eine böse Überraschung auf sie: ihr Auto wurde beschädigt. Jetzt werden Zeugen gesucht Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme