Wiesseer Polizei veröffentlicht Sicherheitsbericht

Weniger Straftaten im Tegernseer Tal

Wie kriminell geht es rund um den Tegernsee zu? Dieser Frage wurde gestern in einem Sicherheitsgespräch zwischen Wiesseer Polizei und den Tal-Bürgermeistern nachgegangen. Klar ist: der Anstieg des letzten Jahres war ein negativer Ausreißer. Vor allem in einer Gemeinde. Weiterlesen…

Beim Tag des Tourismus: Gastrokritiker plaudert aus dem Nähkästchen

„Der Calmund hat beim Jürgens neun Desserts verspeist“

Der Gastro-Kritiker Heinz Horrmann berichtete vergnügt von Morddrohungen. Hotelier Alexander Aisenbrey identifizierte die größten Fehler seiner Branche. Und TTT-Chef Christian Kausch fand „mit Sauberkeit, leckerem Essen und Freundlichkeit“ könne man als Gastgeber nichts verkehrt machen. Auch nicht am schönsten Flecken Deutschlands. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Die Eisheiligen schlagen zu

Wieder Neuschnee in den Bergen

Erneut steht uns im Tegernseer Tal am kommenden Wochenende ein markanter Kaltluftvorstoß bevor, dieses Mal passend zu den Eisheiligen, die vom 11. bis 15. Mai daherkommen. Und das bedeutet vor allem für die Berge eine Packung Neuschnee. Weiterlesen…

Orchester spielt Werke vergessener Komponisten

Frühjahrskonzerte der Holzkirchner Syhmphoniker

Die Holzkirchner Symphoniker wollen von Zeit zu Zeit Werke von heute in Vergessenheit geratenen Komponisten zu Gehör bringen und zeigen, dass es abseits der gängigen Werke hörenswerte Musik gibt, die es Wert ist, aufgeführt zu werden. Weiterlesen…

Sponsored Post

Am 19.05. in Moosrain

Frühschoppen am Lehrbienenstand

Der Bezirksimkerverein Gmund – Tegernseer Tal und Umgebung e.V. sich zum gemütlichen Frühschoppen am 19.5.2019 ab 10 Uhr am Lehrbienenstand in Moosrain. Zum Fachsimpeln und Ratschen sind nicht nur Vereinsmitglieder und Interessierte eingeladen, sondern auch die Imkerfreunde aus Weerberg in Tirol statten ihren Kollegen am Tegernsee. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Holzkirchner Polizei gibt herrenlosem Hund kurzfristig AsylWie aus “Maxi” ein “Doni” wurde - Am Samstagabend fanden Bahnmitarbeiter am Holzkirchner Bahnhof einen kleinen Jack Russell Terrier und übergaben den Hund an die Polizei. Die Weiterlesen...
Die Tegernseer Tal Woche im RückblickKüss die Hand, schöne Frau. Habe die Ehre. - Im Tegernseer Tal geht es manchmal heiß her. Auch in der vergangenen Woche ist wieder einiges passiert. Wir blicken zurück Weiterlesen...
Veit Bodenschatz geht nach nur einem JahrBOB verliert Geschäftsführer - Bereits in wenigen Wochen ist es soweit. Die BOB verliert einen ihrer beiden Geschäftsführer. Veit Bodenschatz folgt damit dem früheren Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Erster Prozess nach Reichsbürger-Razzia

Frau aus dem Tal bekommt Waffen wieder

2017 entzog das Landratsamt Miesbach mehreren vermeintlichen Reichsbürgern ihre Waffen. Darunter auch mehreren Personen aus dem Tegernseer Tal. Das wollten die Waffenbesitzer wiederum so nicht hinnehmen. Jetzt wurden zwei Fälle vor dem Verwaltungsgericht verhandelt. Weiterlesen…

Große TS-Fotostrecke vom Gmunder Volksfest

Drei Schläge und Gewitter zum Start

Zu sehen waren glückliche Gesichter und eine Maß in der Hand, als es endlich wieder hieß „O’zapft is“: Gestern Abend fiel der Startschuss für das Gmunder Volksfest. Wir waren vor Ort und haben die schönsten Eindrücke mitgebracht. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme