50 Jahre Rosstag Rottach-Egern

Jubiläum im Zeichen der Pferde

Diesmal passte fast alles: das Wetter und der Zuspruch zur Traditionsveranstaltung. Nachdem das Treffen der „Rosserer“ im vergangenen Jahr wetterbedingt ausfallen musste, war es heute bis zum Nachmittag ein voller Erfolg. Zig-Tausende säumten die Seestraße. Blickfänge waren Zehnerzüge. Doch es kam auch zu einem Zwischenfall. Weiterlesen…

Das aktuelle TS-Kalenderblatt

Wenn das Tal sich selbst gehört …

Kühl umfängt einen inzwischen die Morgenluft im Tal. Seit der Sonnenwende liegen immer häufiger dicke Nebeldecken an den Füßen der Berge. Von Flüssen und Seen steigt Dunst auf und verleiht den ersten Stunden des Tages etwas Mystisches … Weiterlesen…

Anzeige

Reiterin wird von Pferd abgeworfen

Rosstag in vollem Gange

Der Rosstag in Rottach-Egern ist in vollem Gange. Seit zehn Uhr sind alle Teilnehmer und Zuschauer auf den Beinen. Auch Prominenz ist zahlreich erschienen. In der Seestraße kam es zu einem Zwischenfall. Eine Reiterin wurde abgeworfen. Weiterlesen…

Sponsored Post

Drei Autos fahren ineinander

Crash auf B318

Gestern kam es auf der B318 zu einem Unfall. Dabei wurden drei Autos ineinander geschoben. Die Straße musste gesperrt werden. Schuld daran war unter anderem ein uneinsichtiger Autofahrer. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Grenzkontrolle in Kreuth

Warten auf den großen Fisch

Seit über einem Jahr gibt es die Bayerische Grenzpolizei, die illegale Einreisen verhindern soll. Damit keine Unbefugten ins Tegernseer Tal kommen, werden in unregelmäßigen Abständen Kontrollen an der B307 in Kreuth durchgeführt. Sind sie aber effektiv? Weiterlesen…

PayPal unterbindet seine Nutzung in deutschen Online Casinos

PayPal aktualisiert seine Nutzungsbedingungen und nimmt Abstand von deutschem Glücksspiel. Zum 1. Oktober 2019 treten die neuen Regelungen für die Nutzer in Kraft. Weiterlesen…

Sponsored Post

Nach Verbreitung kinderpornographischer Schriften in Tegernsee

Weiterer Abiturient angeklagt

Die Ermittlungen rund um die Verbreitung kinderpornographischer Schriften am Gymnasium Tegernsee sind noch immer nicht abgeschlossen. Zwar haben die betroffenen der Q12 Schüler die Schule mittlerweile verlassen. Trotzdem gibt es jetzt ein weiteres Detail. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme