Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung

Temperatur Tegernsee 19, 8°C

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Nach jahrelangem Leerstand und Mietzahlungen von rund 500.000 Euro

Flüchtlinge sollen bald ins Bastenhaus ziehen

Vor vier Jahren mietete das Landratsamt Miesbach das Bastenhaus in Tegernseer Bestlage als Asylunterkunft. Seitdem steht es leer und verschlingt Hunderttausende Euro Steuergelder. Doch wie kam es zu dem jahrelangen Leerstand? Und wann können nun endlich Flüchtlinge dort einziehen? Jetzt hat das Landratsamt Antworten. Weiterlesen…

Erweiterung der Seniorenresidenz Wallberg stößt auf Widerstand

Neuer Investor, grantige Nachbarn

Die Seniorenresidenz Wallberg in Rottach-Egern soll erweitert werden. Eigentümer Peter Wisgott hatte hierfür einen Investoren gefunden. Der ist zwar abgesprungen, doch ein neuer Partner wurde gefunden. Währenddessen halten die Nachbarn weiter an ihren Einwänden fest. Bürgermeister Köck ließ es sich nicht nehmen, den Anwohnern den Spiegel vorzuhalten. Weiterlesen…

Polizei wendet sich mit Foto an die Öffentlichkeit

Suche nach vermisstem Rottacher geht weiter

Seit Sonntag wird ein 66-jähriger Rottacher vermisst, der nach einer kleinen Feier an der Point zur Seestraße schwimmen wollte. Die großangelegte Suche verlief bisher erfolglos. Mittlerweile hat die Kripo Miesbach den Fall übernommen. Nun wendet sich die Polizei mit einem Foto des Vermissten an die Öffentlichkeit. Weiterlesen…

Sponsored Post

Ein Gegenkommentar zum Ausflugswahnsinn am Tegernsee

Das Tegernseer Tal ist nicht die Herbertstraße

Die Erfahrenen unter den Tal-Bewohnern wissen: Wer zahlt, schafft an. Sie zahlen, Sie bekommen. Das ist in etwa das Verständnis einiger Tal-Besucher und manch Gastronomen und Hoteliers. Ein Kommentar von Peter Posztos. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme