Miesbacher Straße wird vollgesperrt

von Laura Lorefice

Anwohner sowie Autofahrer, die täglich die Miesbacher Straße in Holzkirchen passieren aufgepasst. Bis April wird es unangenehm.

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Miesbacher Straße in den nächsten Wochen komplett gesperrt. / Bild: Holzkirchen KU

Wie die Gemeinde heute mitteilte, wird die Miesbacher Straße vom 06. März bis voraussichtlich zum 07. April vollgesperrt.

Grund hierfür sind Kanalisierungsmaßnahmen der GEA Holzkirchen KU zwischen dem Kriege-Eck und der B318. Der Verkehr über den Bahnübergang wird in diesem Zeitraum für alle Fahrzeuge voll gesperrt. Für Anwohner ist die Zufahrt zu den Grundstücken aber jeweils bis zum Bahnübergang möglich. Fußgänger und Radfahrer können den nördlichen Gehweg nutzen.

Die Umleitung erfolgt jeweils über die MB9 / MB4 beziehungsweise die Tegernseer Straße.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus