Musik für Clubs in der Region
Nachwuchs-DJ vom Tegernsee

von Marinus Maier

Wie auch in großen Städten geht die junge Generation vom Tegernsee gerne feiern. Aktuell haben noch dazu zwei Clubs in Rottach-Egern eröffnet. Doch ohne eines macht es nur halb so viel Spaß: Gute Musik. Dazu braucht es einen DJ. Nachwuchs kommt jetzt aus Bad Wiessee.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=T4ZuYwMoVqg&w=740&h=400]

Ohne Musik ist die Stimmung oft nur halb so Gut. Dafür gibt es in den meisten Diskotheken DJ’s. Ein solcher Nachwuchs-DJ aus Bad Wiessee legt aktuell in Clubs der Region auf und spielt neuerdings ab und an sogar in München.

Anzeige

Der 18-jährige Philipp Schurr hat vor etwa fünf Jahren die Begeisterung für die Musik-Produktion entdeckt. Durch seinen neun Jahre älteren Bruder fand er zur Electro-Musik. Vor vier Jahren hat er sich dann sein erstes DJ-Equipment zugelegt.

Von privaten Partys in die Clubs der Region

Anfangs spielte er bei Freunden auf privaten Partys. Dort lernte er nach einiger Zeit Leute kennen die ihn weiter bringen konnten. So kam er in die ersten Clubs im Landkreis Miesbach. Vor allem Clubs im Tegernseer Tal und in Bad Tölz sind es bis heute.

Außerdem spielt Schurr aktuell jeden Freitag ab 21 Uhr im Hotel Bachmair Weissach in Rottach-Egern. Dort laufen allerdings weitaus entspanntere Titel, als spät Nachts in Clubs.

Ein DJ und sein Pult: Philipp Schurr gehört zur aufstrebenden Musik-Szene der Region.
Ein DJ und sein Pult: Philipp Schurr gehört zur aufstrebenden Musik-Szene der Region.

Schurr wohnt aktuell in Bad Wiessee. Den größten Teil seiner Zeit nimmt seine Schule in Bad Tölz in Anspruch. In jeder freien Minute allerdings kümmert er sich um “seine” Musik. Obwohl Schurr noch Schüler ist, möchte er künftig mehr Zeit in die Produktion stecken:

Bis jetzt war das ganze nur ein Hobby für mich, doch wenn es so weiter geht, werde ich das noch professioneller betreiben können.

Neben Live-Auftritten produziert der Nachwuchs-DJ zuhause eigene Musik. Erst kürzlich nahm der Schüler an einem Wettbewerb teil. Dabei trat er gegen sechs weitere DJs an, anschließend fand auf Facebook eine Abstimmung über den Sieger statt. Schurr konnte das Voting gewinnen und durfte nun mit dem bekannten Techno-DJ Felix Kröcher auflegen.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus