Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Pfarrkirche St. Quirinus Tegernsee und der Brandschutz

Kommt auch das Aus für Gottesdienste?

Recherchen der Tegernseer Stimme brachten es Anfang Januar ans Licht: das Ende der Schlosskonzerte in der Pfarrkirche St. Quirinus. Grund war der strengere Brandschutz mit zusätzlichen Fluchtwegen. Ist sogar eine komplette Sperrung der Kirche nötig? Weiterlesen…

"Es handelt sich um die Tat Einzelner"

Schüler geben nach Polizei-Razzia Erklärung ab

Vergangenen Freitag kam es zu einer Polizei-Razzia am Gymnasium Tegernsee. Mehrere Handys wurden beschlagnahmt. Grund soll anstößiges Bildmaterial in einer WhatsApp-Gruppe von Schülern gewesen sein. Jetzt geben die Schüler eine Erklärung ab. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben

Gefährliche Engstelle in Tegernsee bleibt bestehen

Die Mauer wird gebaut

Für Aufregung bei den Anwohnern sorgt die Genehmigung eines Bauantrags für die Tegernseer Olaf-Gulbransson-Straße. Die Stadt dagegen scheint die Problematik der Anlieger gar nicht zu sehen. Weiterlesen…

Moderne Arbeitsweise 4.0

In Zeiten der Digitalisierung braucht es moderne EDV-Systeme, die am Puls der Zeit agieren können und die passenden Lösungen bieten. Heute kommt in diesem Zusammenhang meist ein Dokumentenmanagementsystem zum Einsatz. Dieses System ist so ausgerichtet, dass die Hersteller spezielle EDV-Programme entwickelt haben, welche zur Verwaltung von Dokumenten genutzt werden können. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Gmunder E-Biker bei Sturz schwer verletzt - Am Samstagabend fuhr ein 50-jähriger Gmunder mit seinem Pedelec auf der Straße von Gotzing in Richtung Einhaus. Plötzlich kam er Weiterlesen...
Auf der B318 bei WarngauMünchner flüchtet nach Unfall mit Verletzten - Am Donnerstagabend kam es in Warngau, auf Höhe des Flugplatzes zu einem Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Der Weiterlesen...
Die Wanderjahre des SternekochsVerblasst Maiwerts Stern? - Fast könnte der Eindruck entstehen, Sternekoch Dieter Maiwert sei auf der Flucht. Immerhin bringt er es in knapp zwei Jahren Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Geldstrafe "unter Vorbehalt" in der Miesbacher Sponsoringaffäre

Ex-Sparkassenvorstand nur verwarnt

In über zwanzig Verhandlungstagen vor der Wirtschaftskammer des Landgerichts musste sich der ehemalige Kreissparkassen (KSK) -Vorstand Roland Böck mit den Vorwürfen der Untreue, Vorteilsnahme und Vorteilsgewährung auseinandersetzen. Doch geblieben ist davon wenig, was dem 50-Jährigen anzukreiden war. Heute wurde das Urteil gesprochen. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme