Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Wiesseer Spielbank soll Kunstmuseum bekommen

Zocken vor Gemälden?

Noch ist alles sehr nebulös. Nur der Hinweis machte im letzten Gemeinderat von Bad Wiessee die Runde, dass in der Spielbank ein Kunstmuseum Einzug halten soll. Das Einzige, was klar ist: kosten darf es nichts. Weiterlesen…

Zusammenprall in Warngau

Letzten Samstag in Warngau: zwei Wagen krachen ineinander. Der Sachschaden ist hoch, doch die Fahrer hatten wie es scheint unglaubliches Glück. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben

Tegernsee begrüßt die neuen Bürger

13 Babys feiern

Auch dieses Jahr wurden die jüngsten Stadtbürger gefeiert. Auf der „Babyparty“ vergangenen Freitag bekamen die Kleinsten vom Bürgermeister persönlich ihr Willkommensgeschenk überreicht. Dieses Mal war aber eine Sache ganz anders als im Vorjahr. Weiterlesen…

Holzkirchen

Jungendlicher fast erwischt

Letzte Woche Freitag ereignete sich in Holzkirchen fast ein Unglück. Ein junger Mann wollte seinen Kleintransporter wenden und erwischte dabei fast einen 17-Jährigen. Weiterlesen…

Tal-Bürgermeister nicht im Zugzwang bei der Kurtaxe

Unverständnis über Wiessees Alleingang

Ob bei den Parkgebühren oder der Kurtaxe: immer wieder sind die Alleingänge von Bad Wiessees ein Ärgernis für andere Rathäuser, wie eine Umfrage der TS zeigt. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Ab heute: Fahrpläne der BOB ändern sichBauarbeiten sorgen für Pendler-Stress - Nach Ostern werden wieder Bauarbeiten am Schienennetz im Landkreis durchgeführt werden. Deshalb kommt es gleich an mehreren Tagen zu größeren Weiterlesen...
Brauerei in Waakirchen wird offiziell eröffnetHoppes Bräu sperrt auf - Die Zeiten, in denen Markus Hoppe seine Bierspezialitäten auf Mietanlagen gebraut hat, sind vorbei. Seit Herbst produziert er sein Bier Weiterlesen...
Riesenstau im OsterverkehrSekundenschlaf bei 84-Jährigem – Waakirchner gerammt - Heute Nachmittag mussten Osterurlauber zwischen dem Tegernseer Tal und Holzkirchen viel Geduld aufbringen. Ein 84-jähriger Autofahrer war auf der B318 Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme