Als Unternehmer durchstarten – was Startups in der Region dafür brauchen

Ein eigenes Unternehmen gründen und damit eine steile Karriere hinlegen. Das ist ein Traum, den viele angehende Unternehmer in Tegernsee haben. Allerdings ist vielen nicht bewusst, wie sie ihr Vorhaben in die Tat umsetzen können. Zugegebenermaßen ist das Ganze nichts, was auf die leichte Schulter genommen werden sollte. Als Unternehmer durchzustarten, ist jedoch zumindest nicht Weiterlesen…

Hygieneregeln, Maskenpflicht und Abstandsgebot gelten weiterhin im ÖPNV

Ausflugswetter lockt nach draußen

Holzkirchen, 20.05.2020: Am bevorstehenden langen Wochenende gutes Ausflugswetter erwartet. An- und Abreise mit der BRB ist umweltschonend und rücksichtsvoll für Bewohner der Urlaubsregionen. Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung an Bord des ÖPNV und an Bahnsteigen nach wie vor behördlich erlassen. Appell an Fahrgäste, die Hygieneregeln zu beachten und möglichst Züge außerhalb der Hauptreisezeiten zu nutzen. Weiterlesen…

Sponsored Post

Corona-Pandemie: Alle Infos und Entwicklungen auf einen Blick

Die aktuelle Lage im Landkreis

In unserem News-Ticker zu den Auswirkungen des Corona-Virus auf den Landkreis Miesbach finden Sie alle Neuigkeiten, aktuelle Infos und sonstigen Maßnahmen auf einen Blick. Schicken Sie uns Ihre Bilder und Infos auf Facebook oder schreiben Sie uns per E-Mail an info@tegernseerstimme.de. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Grußwort zu Christi Himmelfahrt

Gedankliche Trachtenwallfahrt

Am kommenden Donnerstag ist Christi Himmelfahrt. Die Trachtenwallfahrt vom Oberlandler Gauverband wurde allerdings abgesagt. Für Wallfahrtkurat Hans Schweiger kein Grund, die Sache abzuhaken. In seinem Grußwort nimmt er Leser zu einer gedanklichen Trachtenwallfahrt mit. Weiterlesen…

Sperrung wegen erheblicher Sicherheitsmängel

So soll der neue Mangfallsteg aussehen

Anfang April musste der Mangfallsteg in Seeglas gesperrt werden. Grund sind erhebliche Sicherheitsmängel. Klar ist: Ein Neubau muss her und der kostet die Gemeinde einiges. Jetzt wurde entschieden, wie die neue Konstruktion aussehen soll. Weiterlesen…

Sponsored Post

BOB/BRB zu Ausflugswahnsinn am Sonntag

“Unsere Züge sind aktuell nicht überfüllt”

Überall wird es betont: Mindestabstand von 1,5 Meter muss eingehalten werden. Schwierig wird es, wenn man mit dem Zug fahren will. Der war am Sonntag so überfüllt, dass man sich kaum bewegen konnte. Unsere Redakteurin war schockiert – jetzt äußert sich der Pressesprecher der BOB/BRB. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme