SEE
19,5°

Neuer Job für Ex-TTT-Chef Stephan Köhl

Von einem Bad ins andere

Nach Bekanntgabe seines Rausschmisses bei der Tegernseer Tal Tourismus GmbH am 1. April 2016 trat Stephan Köhl sechs Monate später im Schwarzwald als touristischer Geschäftsführer auf. Jetzt wechselt er erneut. Von Bad Wildbad nach Bad Ischl. Weiterlesen…

Nach Lagerhausbrand beim Wiesseer Fischerei-Bistro

Schaden liegt im sechsstelligen Bereich

„Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist vorsätzliche Brandstiftung auszuschließen“, teilt die Kripo heute auf Nachfrage mit. Aber auch fahrlässiges Verhalten ziehe ein Ermittlungsverfahren nach sich. Der Schaden, den der Lagerhausbrand am Wiesseer Fischerei-Bistro verursacht hat? Sechsstellig. Weiterlesen…

Kleine Finanzspritze vom Freistaat

Gymnasium Tegernsee bald barrierefrei

Rund 1,5 Millionen Euro schüttet der Freistaat heuer für Bauprojekte im Landkreis aus. Fünf Kommunen profitieren. Darunter Holzkirchen, Otterfing sowie Fischbachau – und ein wenig auch das Tegernseer Gymnasium. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Gmund erhöht Gebührensätze

Zwei Euro mehr für die Mittagsbetreuung

Die Gemeinde Gmund hat ihre Gebühren angepasst. Für die Mittagsbetreuung ihrer Sprößlinge zahlen Eltern künftig etwas mehr. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Die sechs zusätzlichen Züge kommen So soll der Halbstundentakt der BOB funktionieren - Die BOB sorgt immer wieder für Negativ-Schlagzeilen. Klar ist: Es muss etwas passieren. Die Politik hat weiterhin keine kurzfristigen Lösungen. Weiterlesen...
JU hat die Schnauze voll: Harsche Kritik an ÖsterreichDurchreise Tegernsee –> Tirol verbieten? - Der Jungen Union am Tegernsee reicht es. Nachdem Österreich nun Kontrollen an allen Ausweichstrecken in Tirol einführt, wollen sie sich Weiterlesen...
Mit dem Traktor um den See Abivederci Tegernsee …. - Abivederci - das war das Motto des diesjährigen Tegernseer Abiturjahrgangs. Traditionell ging's mit dem Traktor und immer wieder ertönenden Chorgesängen Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen
Sponsored Post

Holzkirchen

Pfau “Bawi” ist wieder daheim

Er wollte sich partout nicht fangen lassen: Seit Wochen wird Pfau “Bawi” gesucht. Bei der ein oder anderen Gelegenheit entwischte er seiner Besitzerin und machte ein paar Ausflüge im Umkreis seines Gartens. Gestern hat man ihn gefunden. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme