Tegernseerstimme
SEE
21°

Tegernsee

Zur Not geht die Post auf der Straße ab

Ende Oktober machte das Schreibwarengeschäft von Andrea Köstler in Tegernsee zu. Gleichzeitig verlor die Stadt ihre Postfiliale. Die Post wollte sich derweil um eine „schnelle Lösung“ bemühen. Ist jetzt eine Alternative spruchreif? Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Schaftlach

Ruhestätte Leichenhaus

Wie berichtet waren die Bauarbeiten am neuen Leichenhaus auf dem Schaftlacher Friedhof ins Stocken geraten. Die Gemeinde Waakirchen wechselte das Planungsbüro. Steht damit der Fertigstellungstermin fest? Weiterlesen…

Sponsored Post

am 15.11.2018 um 18:30 Uhr

Leiterin der Gmunder Tafel wird verabschiedet

Nach 13 Jahren ehrenamtlichen intensiven Engagements verlässt Helga Auth Gmund und die Gmunder Tafel. Gesundheitliche Gründe erlauben ihr nicht mehr, sich weiter um dieses wichtige, aber zeitintensive Projekt zu kümmern. Frau Auth war Mitbegründerin der Tafel und hat diese in den vergangenen Jahren geleitet. Sie teilte die über 50 ehrenamtlichen Mitarbeiter für die Arbeit an Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Waakirchnerin muss abbremsen – und verursacht Crash

Eine 58-jährige Autofahrerin aus Waakirchen war in Richtung Tegernsee unterwegs, als sie ihren Wagen kurz vor Krottenthal abbremsen musste. Der plötzliche Stopp blieb nicht ohne Folgen. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Gmunder diskutieren über Projekt zu Baukultur“Das Problem ist der leergefegte Immobilien-Markt” - Zum Jahresanfang war den Gmundern ein Fragebogen auf den Tisch gesegelt. Ein Projekt zur Baukultur soll gestartet werden und auch Weiterlesen...
Wie die Waakirchner sich auf's Gaufest vorbereiten Wia ziagt ma eigentlich a Mieder o? - In Kürze ist es wieder soweit. Auch zahlreiche Miederdirndln werden zum traditionellen Oberlandler Gaufest ausrücken. Wir haben zwei Waakirchnerinnen zugeschaut, Weiterlesen...
Ein Kommentar von Martin CalsowHoeneß verwandelt Elfer - Man muss den FC Bayern nicht mögen. Und der Präsident ist ein besonderer Typ. Er nervt, eckt an, haut zuweilen Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen
Sponsored Post

Tegernsees Eigenbetriebe steigern Gewinne

Seesauna als Plusgeschäft

Die Konstruktion ist vertrackt. Die Seesauna gehört zwar der Stadt, wird aber seit zehn Jahren von der monte mare Tegernsee GmbH betreut. Während die Kommune Verluste in den Büchern hat, verdient sie über ihre Beteiligung an der GmbH „seit längerem unter dem Strich“. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme