Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
155

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Bayerns erste Gamsbeobachtungsstation wurde hinter dem Wallberg eröffnet

Wo man ab jetzt Gamsen beobachten kann

Tierschützer beklagen die Dezimierung der Gams in Tegernsees Bergen durch die Staatsforsten. Deren Chefin, Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, ging in die Offensive und initiierte ein Pilotprojekt: Die erste Gamsbeobachtungsstation im Oberland. Doch Gamsrudel machten sich heute zwischen Setzberg und Risserkogel etwas rar. Weiterlesen…

Wir verlosen Tickets für die große Ausstellung auf Gut Kaltenbrunn

Lust auf ein Herbst-Highlight mit Aussicht?

Ob Pflanzen, Möbel oder Blumen: An diesem Wochenende dürfte das Herz einiger Gartenliebhaber höher schlagen. Denn erstmalig findet die große Herbstlust-Ausstellung mit über 130 Ausstellern, Live-Musik und Vorträgen auf Gut Kaltenbrunn statt. Und mit ein wenig Glück, können Sie dabei sein! Weiterlesen…

Fahrplanabweichungen bei der BOB vom 22.10. bis 1.11. abends und nachts

Bauarbeiten führen zu Abweichungen bei der BOB

Die DB Netz AG führt Bauarbeiten durch, die Auswirkungen auf den Zugverkehr der BOB haben. Betroffen ist die Strecke zwischen München und Bayrischzell im Zeitraum zwischen 22. Oktober und 1. November. Weiterlesen…

Sponsored Post

Goldener Herbst bringt Tal an Grenzen

Traum oder Albtraum am Tegernsee?

Bunte Blätter, blauer Himmel und warme Temperaturen – endlich zeigt sich der Herbst nach einem regnerischen Start von seiner goldenen Seite. Kein Wunder, dass bei solch einem Traumwochenende die Berge und Ausflugslokale rund um den See gesteckt voll sind. Traum oder Albtraum? Die Meinungen gehen auseinander. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

3.500€ Spende von Rupertihof-Bewohnern zugunsten BRK

Ein Geburtstagsgeschenk für den guten Zweck

Gertrud Hoffmann hat ihre Mitbewohner im Rupertihof in Rottach-Egern anlässlich ihres runden Geburtstags an Stelle von Geschenken um Spenden zugunsten des BRK gebeten und das Sammlungsergebnis großzügig selbst auf 500 € aufgerundet. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme