25. Juni 2018 – Tegernseerstimme

Der Muhaggl des Monats - Eine Kolumne von Martin Calsow

Die Erben-Heuschrecke

Sie haben Geld geerbt. Was machen Sie nun damit? Sie versorgen die Familie, helfen Bedürftigen – oder bauen Stellplätze. Was allerdings passiert, wenn die deutsche Erbengeneration das Tal für sich als Spielplatz entdeckt, sieht man heuer am Tegernseer Ostufer. Weiterlesen…

Groß angelegte Motorradkontrolle

Biker von Polizei ausgebremst

Motorradfahrer lieben die sommerlichen Temperaturen. Vor allem am Wochenende machen sie sich in Scharen auf den Weg in die Berge. Am Sonntag vor einer Woche kontrollierte die Polizei – und das, obwohl es recht ruhig auf den Straßen war. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben

Wiesseer WC-Häuschen

Innen bald hui, außen noch pfui

Wie berichtet hatte die Gemeinde Bad Wiessee das Toilettenhäuschen in der Hagngasse zugesperrt. Um das zu ändern, sammelte der Elternbeirat des benachbarten Kindergartens Unterschriften. Mit Erfolg – es bewegt sich was. Weiterlesen…

Sponsored Post

B318 – Schicht im Schacht und auf der Straße

Eine gefühlte Ewigkeit dauert die Tieferlegung der B318 bei Warngau jetzt schon. Letzte Woche sind endlich die Laster mit Asphalt angerückt. Autofahrer und Anlieger müssen dennoch Geduld aufbringen. Weiterlesen…

Aktuelles aus Holzkirchen

Überblick der Podiumsdiskussionen im Tegernseer Tal Heiße Phase der Kommunalwahlen - Die Kommunalwahlen rücken immer näher und mittlerweile stehen wohl alle Kandidaten fest. Um die jeweiligen Kandidaten besser kennenzulernen, starten schon Weiterlesen...
Polizei sucht ZeugenFahrraddiebstahl in Miesbach - Einen Fahrraddiebstahl gibt es seit heute Nacht in Miesbach/Bergham zu beklagen. Wer hat etwas beobachtet? Ein bisher unbekannter Täter muss Weiterlesen...
Warum der Schnee im Tal jetzt gelb sein kannVom Winde aufgeweht - Während so mancher endlich den heißersehnten Schneefall ersehnt, kommt jetzt erst einmal ein anderer "Staub" bei uns an, der Weißes Weiterlesen...
Mehr Artikel aus Holzkirchen

Waakirchen

Sigriz-Alm: Wer Ausweis fälscht, bleibt unten

Der Kesselweg ist die Zufahrt zur Sigriz-Alm. Nutzen darf ihn nur derjenige, der eine gültige Fahrtberechtigung hat. Weil die oft unerlaubt kopiert wurde, greift die Gemeinde Waakirchen jetzt in die Trickkiste. Weiterlesen…

Sponsored Post

Waakirchen: Crash am Bahnübergang

Heute Morgen in Waakirchen: Ein Schongauer Autofahrer passt nicht auf und kracht in seinen Vordermann. Mehrere Fahrzeuge werden ineinander geschoben. Weiterlesen…


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme