Tegernseerstimme
SEE
21°

Finanzminister untermauert Verbot für Bayerns Schifffahrt

Rauchen verboten – auch auf dem Tegernsee

Ergänzung vom 20. April / 12:04 Uhr Anfang März hatte Markus Söder das Rauchverbot auf den staatlichen Schiffen durchgesetzt. Die strikte Regelung soll Nichtraucher schützen und wird seit der neuen Saison auch auf dem Tegernsee umgesetzt. Betriebsleiter Lorenz Höß meinte vor sechs Wochen dazu: “Bisher hatten wir Aschenbecher auf dem Außendeck, die auch von den Weiterlesen…

Gmund beschließt moderates Wachstum der Steinbergsiedlung

Baugrund schaffen – Schulden senken

Rund 40 Häuser stehen derzeit in Gmund Steinberg. In zwei Jahren werden wohl weitere dazukommen. So hat es der Bauausschuss am Dienstag auf seiner Sitzung beschlossen. Steinberg soll wachsen. Hinter der Vergrößerung der Siedlung stehen erstmal ortsplanerische Gesichtspunkte. Aber mehrere bisher wertlose Grundstücke werden plötzlich ein zigfaches mehr wert. Auch der Gemeinde gehören drei Grundstücke. Weiterlesen…

Gmunder Italiener baut Wintergarten ab

“Rosso” sucht Parkplätze … aber findet keine

Ergänzung vom 19. April / 15:28 Uhr Das dauernde hin und her hat am Ende den Ausschlag gegeben. Das Restaurant Rosso baut seinen Wintergarten ab. Das Problem lag an den einfach nicht verfügbaren Parkplätzen im Gmunder Zentrum. Eine Ablöse der drei benötigten Stellplätze war laut Entscheidung der Gemeinde auch nicht möglich. Und so blieben Eigentümer Weiterlesen…

Gemeinde informiert über bauliche Entwicklung von Rottach-Egern

„Bausünden wie Krebsgeschwüre“

Rund 70 Rottacher Bürger sind gestern Abend in die Gebirgsschützenhütte gekommen, um zu erfahren was die Gemeinde baulich in den nächsten Jahren so vor hat. Die Neugier bei den Anwesenden war groß. „Gegen eine weitere Nachverdichtung des Ortskerns können wir uns nicht wehren“, sagt Bauamtsleiter Walter Hübsch. Auch haben einige Bausünden der Vergangenheit schwerwiegende Auswirkungen Weiterlesen…

Saisonbilanz am Sonnenbichl

Tourenskigeher spielen mit dem Tod

In einer ersten Bilanz zieht Sonnenbichl-Vorstand Toni Schwinghammer ein positives Fazit der vergangenen Saison am Sonnenbichl. Nachdem Schwinghammer und andere Mitstreiter dem Wiesseer Traditionshang vor zwei Jahren neues Leben eingehaucht hatten, hat sich vieles verbessert. Trotzdem macht er in seinem Bericht auf ein akutes Problem aufmerksam. So hätten sich Ende Februar zwei Tourenskigeher verbotenerweise auf Weiterlesen…

Gmunder Pläne auf den Weg gebracht

Schritt für Schritt zur neuen Krippe

Zweite Ergänzung vom 19. April / 12:09 Uhr Die geplante Kinderkrippe in Gmund, die gegenüber dem Pius-Kinderhort ab 2013 insgesamt 30 Kinder in drei Gruppen aufnehmen soll, hat die nächste Hürde im Genehmigungsprozess genommen. Einstimmig segneten am Dienstag Abend die anwesenden Gemeinderäte den Bauantrag ab. Zuvor hatte Bauamtsleiterin Christine Lang über die notwendigen Änderungen am Weiterlesen…

Weintradition mit regionaler Identität

Wo die Tegernseer Weine herkommen

„Der heutige und der damalige Wein haben nichts mehr miteinander zu tun.“ Der Kirchenhistoriker Roland Götz hat sich nicht nur intensiv mit der Geschichte des Klosters Tegernsee befasst. Er war auch bei der einen oder anderen Fahrt zu den Tegernseer Weingütern dabei. Der Geschmack des Weines habe sich seit der großen Reblausplage um 1880 verändert. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme