Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Streitpunkt Rottacher Taxis

Taxler und Gemeinde legen Streit bei

Ergänzung vom 24. Januar / 7:13 Uhr Ist ein Taxi gerade eben erst vorgefahren? Wie lange steht es schon am Stand? Lief die ganze Zeit der Motor? Liegt tatsächlich ein Vergehen gegen die Straßenverkehrsordnung und den Umweltschutz vor? Rechtlich seien solche Vergehen nur schwer kontrollierbar oder überhaupt nachzuverfolgen“, sagt Rottachs Geschäftsleiter Josef Brummer, der keinen Weiterlesen…

Polizeimeldung

Drogen in Gmund – die Zweite

Zum zweiten Mal Drogen, zum zweiten Mal Zivilfahnder, zum zweiten Mal Gmund. Innerhalb von nur wenigen Tagen haben Beamte der Dienststelle Bad Wiessee ein Drogenvergehen aufgedeckt. Beim ersten Mal am Freitag Abend war es “dummer Zufall.” Beim aktuellen Fall handelt es sich um eine Verkehrskontrolle, die einem 35-jährigen Autofahrer zum Verhängnis wurde. Weiterlesen…

Kolumne: Alice im Oberland

Recalculating: Neuberechnen! Was sonst?

Mein Navigationsgerät kennt so unangenehme Sätze, wie „Bitte wenden“, die stoisch wiederholt werden, nicht. Wäre mein Navigationsgerät ein Mensch, dann wäre er vergleichbar mit dem „Es-gibt-immer-einen-Weg-Typ“. Quasi ein lösungsfokussierter Coach, der da an meiner Frontscheibe klebt. Gedanklich versunken in einen Radiobeitrag auf der Fahrt vom Tegernsee an den Zürichsee, folgte ich nicht exakt den Anweisungen Weiterlesen…

Tegernseer Tal Montgolfiade gestartet

Schlechtes Wetter – glückliche Kinder

Ergänzung vom 22. Januar / 19:24 Uhr Die 2012-er Ausgabe der Montgolfiade ist gestern Abend mit einer kleinen Eröffnungsfeier in der eigens erbauten Monti-Hütte gestartet. Geprägt waren die ersten beiden Tage durch das regnerische und stürmische Wetter. An Ballonstarts war nicht zu denken. Weiterlesen…

Am Gmunder Bahnhof

Münchner bietet Polizisten Joint an

Polizei meldet kuriose Kontaktanbahnung: Ein 29jähriger Münchner hatte am Freitagnachmittag zunächst das Glück auf seiner Seite. Nach eigenen Angaben gewann er mehrere hundert Euro in der Wiesseer Spielbank. Den Gewinn wollte er auf seine ganz eigene Art und Weise feiern. Er besorgte sich einen Joint und rauchte diesen am Gmunder Bahnhof. Weiterlesen…

Schäden durch schweren Schnee

Tennis-Traglufthalle in Wiessee eingedrückt

Die Tennis-Traglufthalle in Bad Wiessee ist gestern Nachmittag durch den schweren Schnee eingedrückt worden. Die Freiwillige Feuerwehr war mit knapp 30 Helfern vor Ort, um den Schaden einzugrenzen und die durch den starken Regen komprimierten Schneemassen zu entfernen. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme