Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Realschule Gmund

Das France Mobil zu Gast

„Frankreich, seine Sprache und Kultur“, so lautet das Motto der “France Mobil”–Referenten, die seit 2002 durch ganz Deutschland touren. Auch die Realschule hat das France Mobil an den Tegernsee eingeladen, um die Schüler der 6. Klassen bei ihrer Entscheidung für die Wahl der richtigen Fächergruppe im nächsten Schuljahr zu unterstützen. Weiterlesen…

Traumjob Schauspielerin

Nicola Pendelin ist bereit für die große Rolle

„Beim Film wird wahnsinnig viel geredet,“ so beschreibt Nicola Pendelin ihre bisherigen Erfahrungen. Im vergangenen November hat die Tegernseerin ihre Ausbildung an einer privaten Münchner Schauspielschule abgeschlossen. Erste kleinere Engagements liefen während dieser Zeit. Die ganz große Rolle war für die 25-jährige noch nicht dabei. Erfolg und Niederlage liegen in diesem Beruf sehr dicht beieinander. Weiterlesen…

Parkplatzablöse in Tegernsee

Tegernseer Verwaltung und “Francesco” erzielen Einigung

Ergänzung vom 20. Januar / 13:21 Uhr Zwei Parkplätze für 10.000 Euro – auch wenn überhaupt kein neuer Parkplatz geschaffen wird. Die geltende Verordnung in Tegernsee hat für viel Kopfschülten gesorgt. Doch nun haben sich Francesco Sabbatella von der Trattoria “Da Francesco” und die Tegernseer Verwaltung doch noch geeinigt. Weiterlesen…

Rottacher Kur- und Kongresszentrum

Sanierung schreitet voran – Radfahrer haben Nachsehen

Bis Herbst sollen die Umbaumaßnahmen am Kur- und Kongresszentrum in Rottach-Egern abgeschlossen sein. Auf der Gemeinderatssitzung am Dienstag wurde nun bekannt, dass das bisherige Blockheizkraftwerk saniert werden soll. Fahrradfahrer müssen auch in Zukunft einen Umweg über die Bundesstraße in Kauf nehmen, um in die Seestraße zu gelangen. Die „Abkürzung“ Max-Joseph-Weg bleibt in der Hand der Weiterlesen…

Brennpunkt Transparenz

Rottach stimmt für neue Turnhalle – unter Ausschluß der Öffentlichkeit

Der Grundsatz der Öffentlichkeit in der Kommunalpolitik ist ein schwieriges Thema. Nicht nur einigen Gemeinderäten, auch manchem Bürger ist es ab und an schwer zu vermitteln, warum Öffentlichkeit wichtig ist. Dabei ist es genau der Bürger, dem durch diesen Grundsatz rechtzeitig Gelegenheit gegeben werden soll, an demokratischen Beratungen und Entscheidungen teilhaben zu können. Demokratische Entscheidungen, Weiterlesen…

Papierfabrik Louisenthal

Gmunder Drucker im Aufwind

Ergänzung vom 19. Januar / 13:32 Uhr Im September noch schien die Welt für die Papierfabrik Louisenthal aus den Fugen. Zumindest konnte man den Eindruck bekommen, wenn man das Wehklagen der Politik ernstgenommen hat. Die Papierfabrik hatte einen großen Euro-Auftrag verloren. Die Lobbyisten waren aufgeschreckt und hatten “ihre” lokalen Größen losgeschickt, die der Presse ihre Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme