Tegernseerstimme
SEE
21°

Fragen an die Fraktionsvorsitzenden im Tal

“Wir sollten uns fragen, welchen Tourismus wir am Tegernsee überhaupt wollen”

Thomas Mandl ist SPD-Stadtrat in Tegernsee. Als Einzelkämpfer muss er sich, wie auch schon Karl Deisler von der Rottacher FDP, mit keinem Fraktionskollegen abstimmen, um auf wichtige Fragen zu antworten. So haben wir den SPDler zu einigen talweiten Themen befragt, die die Bevölkerung des Tegernseer Tals immer wieder beschäftigen. Weiterlesen…

4.000 Euro teurer Rempler mit Unfallflucht

Geparktes Auto in Tegernsee angefahren

Wie die Polizei bereits am Dienstag gemeldet hat, ist es am Osterwochenende in der Tegernseer Hochfeldstraße zu einem kostspieligen Rempler gekommen. Dabei wurde der ordnungsgemäß an der Straßenseite geparkte blaue Hyundai einer 20-jährigen Tegernseerin von einem unbekannten PKW-Fahrer derart beschädigt, dass der Kleinwagen seither fahruntüchtig ist. Weiterlesen…

Bad Wiessee bessert Haushaltskasse auf

Grundstücksabverkauf hat begonnen

Die Schulden Wiessees sind spätestens nach dem Kauf des Jodschwefelbad-Areals so sehr gestiegen, dass der Gemeinde beinahe nichts anderes mehr übrig bleibt als die über Jahrzehnte angesparten Rücklagen aufzulösen. Dazu gehören auch Gemeindewohnungen, Häuser und Grundstücke. Ein Grundstück hat vor kurzem den Besitzer gewechselt. Laut Angebot lag der Preis bei 325.000 Euro. Weiterlesen…

Gericht der Woche

Guglhupf a la Georg

“Darf es auch mal ein Kuchen sein”, fragt Georg als er uns seine persönliche Zubereitung eines Guglhupfs zuschickt. Natürlich! Das Rezept der Woche muss kein Hauptgericht sein. Hauptsache es schmeckt. Und wenn Sie wie Georg oder zuvor Thomas und Nathalie auch eine Idee zum Gericht der Woche haben, dann schicken Sie uns diese gerne zu. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme