In eigener Sache: Effektive Online-Werbung

Lokale Geschäfte auf der Tegernseer Stimme

Lokal und dazu online präsent zu sein, ist mittlerweile nicht nur im Tegernseer Tal wichtig für viele Unternehmen. Oft kommt ein Großteil der Kunden aus dem engeren Einzugsbereich und nutzt im Vorfeld eines Vorort-Einkaufs immer öfter das Internet, um sich über das Geschäft zu informieren. Auch daher legt die Tegernseer Stimme, die ja bekanntermaßen ausschließlich Weiterlesen…

Bau des Lanserhof Tegernsee sorgt weiter für Wirbel

Investor nimmt Stellung zu Vorwürfen

In letzter Zeit kochten die Gemüter einiger Waakirchner wieder hoch, wenn die Sprache auf den Lanserhof kam. Sogar ein Antrag auf Überprüfung der Vorgänge wurde im Gemeinderat einbracht. Gisela Hölscher von den Freien Wählern ging es dabei vor allem um den Namen des Gesundheitshotels. Aber auch die mangelnde Miteinbeziehung lokaler Firmen ist ihr ein Dorn Weiterlesen…

Gemeinderat hebt Hundesteuer an - bis zu 1.500 Euro pro Hund

„Wir wollen in Kreuth keine Kampfhunde“

Seit 2006 waren die Hundesteuersätze in Kreuth unangetastet. Doch seit gestern Abend steht fest, dass alle Kreuther Hundebesitzer ab nächstem Jahr deutlich tiefer in die Tasche greifen müssen. Dabei soll die jährliche Abgabe für einen oder mehrere Hunde laut Kreuths Bürgermeister „nur an das Niveau anderer Gemeinden angepasst“ werden. Spannend war auch die Begründung, weshalb Weiterlesen…

63. Tegernseer Kunstaustellung startet heute

Die Kunstszene trifft sich

Die vor über sechzig Jahren von Olaf Gulbransson, Thomas Baumgartner und Herbert Beck ins Leben gerufene Tegernseer Kunstausstellung geht am heutigen Freitag im Alten Schalthaus des E-Werks in eine neue Runde. Neben den neuesten Werken von Künstlern aus dem Tegernseer Tal zeigt die Ausstellung zu Ehren von Anselm Prester 100. Geburtstag auch einige seiner Werke, Weiterlesen…

Video mit Eindrücken aus Rottach, Tegernsee und Bad Wiessee

Der erste Schultag ist geschafft!

Die Einschulung und der Start ins neue Schuljahr – Jahr für Jahr ein aufregender Tag für alle Schüler. Wir waren in Rottach und in Tegernsee dabei. Und auch Bad Wiessee stand auf unserer Route. Denn dort gab es nicht nur für die Erstklässler eine kalte Überraschung. Weiterlesen…

80 neue Schüler erhöhen die Gesamtzahl auf 358 Kinder und Jugendliche

Realschule Tegernseer Tal wächst weiter

Zweite Ergänzung vom 13. September 2012 / 18:02 Uhr “Man kann schon davon sprechen, dass wir uns seit dem Beginn als Zweigstelle der Realschule Holzkirchen in der Schullandschaft im Landkreis etabliert haben.” Das hatte Direktor Stefan Ambrosi noch im Mai gesagt, nachdem die aktuellen Anmeldezahlen für das kommende Schuljahr feststanden. Mittlerweile hat das Schuljahr begonnen. Weiterlesen…

Warum Kontrollen im Tal unerlässlich sind

Wiesseer Polizei: Viele alkoholisierte Radler bei Unfällen

Insgesamt sieben Verkehrsunfälle mit betrunkenen Radfahrern in drei Monaten. Und das alleine im Tegernseer Tal. Die Wiesseer Polizei hat alle Hände voll zu tun mit Radlern, die sich nicht an die geltenden Grenzen halten. So kamen in sechs Fällen die Fahrradfahrer “alleinbeteiligt” zum Sturz. Bei einem Unfall führte die alkoholisierte Fahrt zum Zusammenstoß mit einem Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme