Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Freerunning am Tegernsee – zwei Gymnasiasten hoffen auf 10.000 Euro

Eine Kamera oder ein Smartphone – mehr brauchen Sportler nicht, um am Ende des Jahres 10.000 Euro bei einem aktuellen Wettbewerb zu gewinnen. Ausgerichtet wird das ganze von Sport-Scheck. Und klar ist, hinter dem Claim „Wir sehen Sport. Aus Deiner Perspektive.“ steckt eine ausgeklügelte Marketingkampagne, die möglichst viele für das Unternehmen begeistern soll. Denn am Weiterlesen…

Politik im sozialen Netz? Zwei Ausnahmen aus dem Tegernseer Tal

Sucht man in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter nach unseren Gemeindepolitikern, ist derzeit kaum einer zu finden. Die Gründe sind vielschichtig, wie uns einige Gesprächspartner erzählen. Doch wäre es heutzutage nicht eher “normal”, sich beispielsweise auf Facebook zu präsentieren und so den Kontakt mit den Bürgern zu suchen. Überwiegen bei der Nutzung Chancen oder Weiterlesen…

Der Tegernseer, der durch die Hölle ging

Günther Gasteiger ist 68 Jahre alt. Der Tegernseer kämpfte Mitte der 60er-Jahre im Vietnam-Krieg. Seite an Seite mit Kameraden aus der US Armee. Ein Krieg, der bei Gasteiger Spuren hinterlassen hat. Erlebnisse, die auch nach 45 Jahren immer noch nichts von ihrer Dramatik verloren haben. Der BR zeigt heute Abend um 19 Uhr eine Dokumentation Weiterlesen…

Realschule in Gmund: Schritt für Schritt zur neuen Schule

Sechste Ergänzung vom 23. November / 10:55 Uhr Es ist schon etwas her, dass sich bei der geplanten Realschule in Gmund etwas getan hat. Und das meiste läuft laut einem Bericht im Merkur im Verborgenen. Das Landratsamt Miesbach hat sich mittlerweile auf drei Hauptbewerber eingestellt. Die endgültige Auswahl, wer denn die 20-Millionen-Euro teure Schule bauen Weiterlesen…

Transparente Politik: Wie die kleine Gemeinde Seelbach anderen zeigt, was die Zukunft ist

Ergänzung vom 22. November / 10:47 Uhr Vor einigen Wochen ging eine Anfrage an die fünf Talbürgermeister raus. In der hatten wir ganz allgemein um eine kurze Stellungnahme gebeten, wie die Gemeinden zu einer Live-Berichterstattung nach dem Beispiel Passaus oder der 5.000-Einwohner-Kommune Seelbach stehen. Interessanterweise haben ein paar Bürgermeister das Thema an ihre Gemeinderäte weitergeben. Weiterlesen…

40 Jahre Yacht Club Bad Wiessee – Ein Grund zum Feiern

Die Vereine im Tal sind wichtig. Für die Jugend, das Gemeinwohl, als sinnstiftendes Element. Und so ist auch der Yacht Club Bad Wiessee mit seiner bewegten Vergangenheit eigentlich nicht mehr wegzudenken aus dem Vereinsleben in der Gemeinde. Auf der Herbstversammlung letzte Woche hat Helmut Mai, Gründungsmitglied aus 1971, sehr ausführlich über die großen und kleinen Weiterlesen…

Heute Abend: Gemeinderatssitzung in Bad Wiessee

Eine Wiesseer Gemeinderatssitzung mit wenigen Tagesordnungspunkten. Aber die sind nicht unspannend. Unter Punkt eins wird heute Abend ab 18:30 Uhr über den Gasthof Bauer in der Au diskutiert. Vor gut 40 Jahren brannte das alte Gebäude ab. Und jetzt soll er an alter Stelle wieder aufgebaut werden, um ebenfalls als bewirtschafteter Hof zur Verfügung zu Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme