Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
190

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Waakirchen bekommt neues E-Mobil gesponsert

Per Elektroantrieb in die Zukunft

Seit zwei Wochen besitzt die Gemeinde Waakirchen ein Elektrofahrzeug. Einsatzgebiet des etwa 30.000 Euro teuren Spezialanfertigung: Tätigkeiten des Bauhofs. Große Freude bereitet das Auto vor allem Bürgermeister Peter Hartl. “Wir haben keine eigenen Haushaltsmittel für den Kauf einsetzen müssen.” Insgesamt 31 Sponsoren haben in die Tasche gegriffen und das Fahrzeug finanziert. Gestern wurde das “E-Mobil” Weiterlesen…

Kai Pflaume, Tal-Bürgermeister und Landrat Jakob Kreidl mit am Start

Tegernseelauf: 10.000 Starter als großes Ziel

Am Sonntag ist es wieder soweit. Dann fällt um 10.30 Uhr in Gmund der Startschuss für die elfte Auflage des Tegernseelaufs. Die Herausforderung über die Halbmarathondistanz – also einmal um den kompletten See – werden dabei inklusive ein paar prominenter Starter rund 3.600 Teilnehmer in Angriff nehmen. Doch wenn es nach den Veranstalter ginge, könnten Weiterlesen…

Peter Hubert plant 40 neue Betten für Gmund

Feichtner Hof: Mit neuem Gebäude die Bettenzahl verdoppeln

Zwischen dem hinteren Teil des Feichtner Hofs und dem Dürnbach könnte bald ein neuer zweistöckiger Hotelbau mit einer darunterliegenden Tiefgarage entstehen. Der Eigentümer des Feichtner Hofs Peter Hubert hat hierfür bei der Gemeinde eine Bauvoranfrage gestellt, die nun vom Bauausschuss mit großer Mehrheit genehmigt wurde. Bedenken gab es nur wenige, vor allem da Gmund “die Weiterlesen…

Rottach: Kaputte Fußgängerampel sorgt für weitere Verkehrsbehinderungen

“Das ist natürlich ein Ärgernis”

Als hätten die Autofahrer dieser Tage in Rottach durch die Baustelle an der Weissach-Kreuzung nicht schon genug zu leiden, wird an der vielbefahrenen Kreuzung Seestraße / Hauptstraße jetzt auch die Fahrbahn aufgerissen. Grund ist eine kaputte Fußgängerampel. Um das Problem zu beheben, muss heute und morgen die Straße halbseitig gesperrt werden. Eine Ampelanlage steuert zwar Weiterlesen…

Ein Portrait der Wiesseer Künstlerin Jutta Stumböck

Mit Leichtigkeit Farbe verbrauchen

Die Leichtigkeit das Wesentliche zu erfassen. Perspektiven darstellen. Das ist es, was Jutta Stumböck an der Aquarelltechnik reizt. Ein Aquarell auf Seide – das war eines ihrer Exponate bei ihrer ersten Ausstellung in der Röntgenabteilung des ehemaligen Tegernseer Krankenhauses im Jahre 1990. Weiterlesen…

Großangelegte Suche in Kreuther Bergen endet glimpflich

Wanderin mehrere Stunden vermisst

Zwölf Bergwachtler, zwei Polizeistreifen, ein Bergführer der Alpinen Einsatzgruppe und ein Polizeihubschrauber. Hoch her ging es heute auf den Wegen um die Schwarze Tenn. Mehrere Stunden wurde eine 72-jährige Frau aus Haimhausen vermisst. Am Ende fand man die Wanderin im Tal. Sie hatte sich beim Umgehen eines Holzstapels auf dem Weg zur Schwarzen Tenn verlaufen. Weiterlesen…

Neuer Leiterwagen für das Tegernseer Tal ist da

587.000 Euro für Hightech-Fahrzeug

Der bisherige Leiterwagen hat der Freiwilligen Feuerwehr Tegernsee 31 Jahre lang gut gedient. Nun war es jedoch an der Zeit, ein neues Fahrzeug anzuschaffen. Ganz kostengünstig war der TE 301 für die Stadt allerdings auch nicht: Insgesamt 587.000 Euro kostete das Gefährt, das die Feuerwehrler seit Mitte letzter Woche nutzen können. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme