Polizei sucht nach Zeugen

Unfallflucht auf Rottacher Parkplatz

Eine Unfallflucht im Laufe des Montags beschäftigt die Wiesseer Polizei. Auf dem Parkplatz der Praxis für Krankengymnastik und Physikalische Therapie in Rottach-Egern wurde ein abgestellter VW Golf beschädigt. Der Schaden hält sich zwar in Grenzen. Doch die Polizei sucht trotzdem nach Zeugen, die etwas gesehen oder gehört haben. Weiterlesen…

Eine Hochschule für das Tegernseer Tal

Die Inhalte stehen an erster Stelle

Seit Oliver Reitz, Geschäftsführer der SMG laut über eine Hochschule für das Tegernseer Tal nachgedacht hat, wird hauptsächlich eines diskutiert: Ist das Gut Kaltenbrunn ein passender Standort? Und was sagt die Schörghuber-Gruppe, als Eigentümer des seit Jahren brachliegenden Areals, zu der Idee? Doch laut Reitz ist die Standortfrage und darüber hinaus auch die Finanzierung derzeit Weiterlesen…

Simon Stickl zur bisherigen Skicross-Saison

“Wenn`s nicht läuft, läuft`s nicht”

Ergänzung vom 7. Februar / 12:17 Uhr Die X-Games im amerikanischen Aspen Ende Januar waren für Simon Stickl das bisherige Highlight einer verkorksten Saison. Der Wiesseer hadert derzeit ein wenig mit seinen Ergebnissen im aktuellen Skicross-Winter. “Insgesamt war ich bisher nicht wirklich mit mir selbst zufrieden,” so Stickl gestern am Telefon. Weiterlesen…

Skifahren am Tegernsee

Spannende Vergangenheit – Große Zukunft?

Ergänzung vom 7. Februar / 9:51 Uhr Heute vor zehn Jahren hat die Skilauf-Tradition am Tegernsee eine Zäsur erfahren. Bis dahin ging es seit Jahrzehnten stetig abwärts. Viele ehemals bekannte Lifte mussten schließen. Doch am 7. Februar 2002 gelang ein entscheidender Durchbruch. Basis für die an diesem Tag dokumentierten Absichtserklärungen war das neue Konzept „Oberland-Bergbahnen“. Weiterlesen…

Kreuther Gemeinderatssitzung

BOS-Behördenfunk in Stuben geplant

Der BOS-Funk weitet sich langsam aus. Vor einem Jahr hies es noch von Seiten der Verantwortlichen, dass auf dem Tegernseer Neureuthaus, auf dem Ringberg und in Wildbad Kreuth Sendemasten für den digitalen Behördenfunk Tetra geplant. Nun ist auch Kreuth-Stuben, der letzte Gemeindeteil vor der Österreichischen Grenze, als Standort im Gespräch. Weiterlesen…

Verkehrskollaps im Tegernseer Tal

Studie entzaubert Mautsparer-Mythos

Auf dem Diskussionsabend der CSU am 18. Januar wurde intensiv über das Thema “Ersticken wir im Verkehr” informiert und debattiert. Dabei wurden zwei Dinge klar: Das Verkehrsproblem polarisiert. Und jeder hat sein ganz persönliches Lösungskonzept gegen den Kollaps im Tegernseer Tal. Leider fehlte vielen ernstgemeinten Vorschlägen, wie die Errichtung einer Mautstelle in Kreuth oder dem Weiterlesen…

Feuerwehren rücken in Gmund und Waakirchen aus

Zwei Brände in 24 Stunden

Innerhalb von nur einem Tag hat es in Gmund und in Waakirchen gebrannt. Beide Male kam es zwar zu größeren Sachschäden. Personen wurden glücklicherweise nicht ernsthaft verletzt. Gestern Nacht ging um kurz vor 23 Uhr bei den Feuerwehren in Gmund die Meldung der Zentrale aus Rosenheim ein: Ein Heizraum in Berg steht in Flammen. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme