Streiks bei der Bahn: BOB-Geschäftsführer mit offenem Brief an die GDL

Ergänzung vom 04. April / 09:01 Uhr Die “Politik der Nadelstiche” hat der Geschäftsführer der Bayerischen Oberlandbahn, Heino Seeger die Taktik der GDL (Gewerkschaft der Lokomotivführer) genannt. Da die GDL vor einiger Zeit den unbefristeten Streik ausgerufen hat, hat sich nun die BOB mit einigen privaten Eisenbahnunternehmen zusammengetan und in einem offenen Brief den Bundesvorsitzenden Weiterlesen…

Gmunder Kinderkrippe: Ein Schmuckstück mit ungewisser Zukunft

Ergänzung vom 03. April / 20:01 Uhr Wir hatten bereits vor knapp zwei Monaten über die Gmunder Kinderkrippe und den Wunsch der Verantwortlichen nach einem Neubau berichtet. Nun steht die Planung für das kommende Kindergartenjahr fest. Und wie Inga Fischer, die Leiterin der Krippe erzählt, werden etwa 50% der Kinder keinen Platz bekommen. Die Nachfrage Weiterlesen…

Nächste Stadtratsitzung in Tegernsee: Parkhaus, Parkhaus, Parkhaus

Das geplante, 3,5 Millionen Euro teure Parkhaus ist das bestimmende Thema bei der nächsten Stadtratsitzung im Tegernseer Rathaus. Die Fraktion der Freien Wähler hat gleich drei Anträge gestellt, die in öffentlicher Sitzung behandelt werden sollen. Konkret wird über die Alternativen zu der großen Lösung “Parkhauses Hornanwesen” gesprochen. Norbert Kruschwitz von der TKV, die gleichzeitig auch Weiterlesen…

Polizeimeldung: Jugendliche hinterlassen Chaos an Gmunder Uferpromenade

Wir lassen einfach direkt die Wiesseer Polizei zu Wort kommen. Das ist die Polizeimeldung, die heute um 12:25 Uhr bei uns einging: In der Nacht von 02.04. auf 03.04.2011 feierten offenbar Jugendliche eine Party an der Uferpromenade Seeglas in Gmund. Am nächsten Morgen hinterließen sie die Feuerstelle mit leeren Bierflaschen, Grillresten, Müll und einer umgetretenen Weiterlesen…

Die Woche kompakt: Positive Woche mit einigen guten Meldungen

Die aktuelle “Woche kompakt” vom 26. März bis 01. April: Ausgewählte Nachrichten der letzten Woche aus dem Tegernseer Tal. Gesprochen und zum Anhören. 1. Zwei Starkbieranstiche innerhalb von einer Woche 2. Jugendschutzkontrollen im Tal verlaufen positiv 3. Frühjahrsaufschwung lässt Zahl der Arbeitslosen auch am Tegernsee zurück gehen 4. Gmunder Strandbad darf auch heuer genutzt werden Weiterlesen…

ATS und TTT vereint im Haus des Gastes

Die Alpenregion Schliersee zieht endgültig zur Tegernseer Tal Tourismus GmbH ins Tegernseer Haus des Gastes. Kein Aprilscherz, sondern Fakt. Heute am 01. April war es soweit. Die Touristiker sind damit vereint und können nun geballt die Leitprojekte des Masterplans für den Landkreis Miesbach verwirklichen. Leider ist der Umbau im Dachgeschoss des Haus des Gastes noch Weiterlesen…

Und jetzt alle mitsingen: “In diesem Tal darf die Trägheit noch grenzenlos sein”

alle Ängste, alle Sorgen, sagt man, liegen darunter verborgen und dann würde, was uns groß und wichtig erscheint plötzlich nichtig und klein. Das war er, der Höhepunkt der gestrigen Fastenpredigt von Nico Schifferer alias Bruder Barnabas im voll besetzten Bräustüberl. Nach seiner 90-minütigen Predigt hatte Schifferer zu einem Singspiel angesetzt. Und beim zweiten Lied sangen Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme