Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
77

Der Landkreis Miesbach liegt unter dem Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 200).

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Fragen an die Fraktionsvorsitzenden im Tegernseer Tal

“Kein Tal-Bürgermeister wird freiwillig auf sein Amt verzichten”

Der Rottacher Karl Deisler ist einer von zwei FDP-Gemeinderäten im Landkreis Miesbach. Das kann Vor- und Nachteile haben. Zumindest ist er als politischer „Einzelkämpfer“ im Rottacher Gremium keinem Fraktionszwang unterworfen. Und auch die folgenden Antworten zu Fragen wie den Verkehrsproblemen, einer talweiten Zusammenarbeit oder der Entwicklung im Tourismus stammen alle von ihm selbst: „Ich musste Weiterlesen…

Polizeimeldung

Betrunkene Autofahrerin verursacht Unfall

Bereits gestern Vormittag ereignete sich in Waakirchen / Häuserdörfl ein relativ kostspieliger Auffahrunfall. 11.000 Euro Schaden entstand an den zwei beteiligten Autos. Dabei hatte vor allem ein 7-jähriger Junge Glück, der die Tegernseer Straße auf Höhe der Einmündung zur Alten Holzgasse passierte. Weiterlesen…

Verstimmung um Tegernseer Bahnhofstoiletten

Plan B: Dixi-Klos vor dem Bahnhof

Ergänzung vom 7. März 2012 / 15:09 Uhr Ein weiteres Mal war der Zustand der Tegernseer Bahnhofstoiletten Diskussionspunkt auf der letzten Stadtratssitzung. “Immer noch ein bedauerliches Thema,” so Bürgermeister Peter Janssen, für den es weiterhin unverständlich bleibt, warum sich die Stadt um etwas kümmern muss, dass so gar nicht in ihrem Verantwortungsbereich liegt. Weiterlesen…

Entwarnung für das Tegernseer Tal

Keine Warnstreiks im Öffentlichen Dienst

In vielen Regionen in Bayern wird ab Donnerstag in Bauhöfen, Landratsämtern, Krankenhäusern und weiteren öffentlichen Einrichtungen die Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft Verdi will mit den Warnstreiks die Forderung nach einer 6,5-prozentigen Lohnerhöhung für Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst untermauern und damit den Druck auf den Bund und die Kommunen erhöhen. „Für das Tegernseer Tal und den Weiterlesen…

Gericht der Woche

Gebackener Obazda

Das haben Sie sicher noch nie selbst zubereitet. Einen gebackenen Obazd’n mit Gurken, Radieserl und Joghurt. Nicht alle Geschmäcker sind bekanntlich gleich und die einen werden sagen – wie kann man das dieser Brotzeit nur antun. Andere sind dagegen offen für Neues und können das Rezept von Michael Fell, Chefkoch der Egerner Höfe, auch gerne Weiterlesen…

Energiewende Oberland an Tegernseer Grundschule

Früh übt sich – die Energiesparer von morgen

Warum sind erneuerbare Energien für die Zukunft wichtig? Das war Thema eines ganzen Schulvormittags an der Grundschule Tegernsee. Die Schüler der Klassen 3 und 4 bekamen im Rahmen ihres diesjährigen Leitthemas: „Sinnvoll und sparsam mit Energie umgehen!“ einen Einblick in die Vielfalt erneuerbarer Energien. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme