Tegernseerstimme
Newsletter Tegernseer Stimme Anmeldung
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Wiesseer Gemeinderat versus Julian Siebach

„Dass der Dampfplauderer neuerdings mal seine Klappe hält, wundert alle“, meint Julian Siebach etwas selbstironisch über sich selbst. Ganz nach dem Motto: Reden ist Silber. Schweigen ist Gold. Geredet wird allerdings. In Kürze. Nicht über die Medien, sondern miteinander. Denn die Gemeinde und der Wandelhallen-Vermarkter Siebach wollen sich demnächst zusammen setzen und die eine oder Weiterlesen…

Arbeitslosenzahlen für das Tegernseer Tal: Tiefster Stand seit mindestens drei Jahren

Vor genau einem Jahr hatten wir über die Arbeitslosenzahlen des Septembers 2010 berichtet. Die damalige Aussage: “Im Tegernseer Tal sind immer weniger Arbeitslose gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ist die Zahl der Arbeitsuchenden um 73 auf 335 gesunken.” Heuer ist die Zahl der Arbeitslosen sogar weiter gesunken. Mittlerweile liegt sie bei gesamt 305 in den Weiterlesen…

Tetrafunk die xte Veranstaltung – an der Glaubensfrage ändert sich nichts

Der BOS-Funk betrifft uns alle. Auf dem Tegernseer Neureuthaus, auf dem Ringberg und in Wildbad Kreuth sind Sendemasten für den digitalen Behördenfunk Tetra geplant. Insgesamt 17 bis 20 Standorte sollen im gesamten Landkreis für neue Masten gefunden werden. Das sagt zumindest die Bürgerinitiative „Tetrafunkfreier Landkreis Miesbach“. Doch zum umstrittenen Funknetz sind zur Zeit jede Menge Weiterlesen…

Kirchensanierungen in Rottach: Gemeinde spendet 15.000 Euro

Das Gerüst am Turm der katholische Pfarrkirche St. Laurentius ist so gut wie abgebaut. Gerade rechtzeitig für die Festlichkeiten anlässlich der 900. Jahrfeier, die am 8. und 9. Oktober stattfinden sollen. Monatelang dauerten die Sanierungsarbeiten am Kirchenturm. Nun sind diese beinahe abgeschlossen. Nach den bisherigen Schätzungen wird die Komplettsanierung an der Kirche, die als Wahrzeichen Weiterlesen…

Rottach bezuschusst Energieberatung – Infoabend floppt

Ergänzung vom 28. September / 15:59 Uhr In Tegernsee war die Ressonanz der Bürger auf das kostenlose Infoangebot zum Thema Energie gut. In Rottach verirrten sich allerdings nur 20 Zuhörer, als das Beratungsbüro Holm in der Gebirgsschützenhütte über die vielfältigen Energieeinsparmöglickeiten informierte. Möglicherweise lag das aber nicht nur am mangelnden Interesse der Rottacher. Sondern vielmehr Weiterlesen…

Das Lieblingsgetränk der Deutschen? Auch am Tegernsee wird gefeiert

Am Freitag ist der “Tag des Kaffees”. Man könnte jetzt denken ein ganzer Tag nur für ein Getränk? Doch Kaffee ist nicht nur ein Getränk, es ist mit Abstand DAS “Lieblingsgesöff” der Deutschen. Rund 86% der Erwachsenen trinken täglich oder mehrmals wöchentlich Kaffee. Damit ist Kaffee mit mehr als 150 Litern pro Person und Jahr Weiterlesen…

Von der Idee zur Genossenschaft – Wie es sich lebt mit der Naturkäserei

„Hopp, hopp, geh no weida.“ Sophie Obermüller holt die Kühe von der Weide. Ein paar hundert Meter vom Schärfhof entfernt grasen sie auf einer zum Hirschberg ansteigenden Wiese. Der Himmel ist regenverhangen und dunkel an diesem frühen Nachmittag. Ein lautes Donnern droht das nächste herannahende Gewitter an. Deshalb hat sich die Bäuerin auf ihr Fahrrad Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme